Anlagenmechaniker/-in

Anlagenmechaniker/-in

Tätigkeitsbereiche

 

Anlagemechaniker/innen bauen verfahrenstechnische Anlagen zusammen. Dazu bereiten sie die Werkstücke und Bauteile anhand von Arbeitsunterlagen vor und gehen nach Fertigungsunterlagen und Schweißanweisungen vor. Sie wählen Zusatzwerkstoffe aus und führen die meist von der Konstruktion vorgegebenen Schweißverfahren durch. Dabei wenden sie verschiedene Prüfverfahren an. Schweißnähte werden etwa auf Gleichmäßigkeit, Übergänge, Einbrandkerben und Risse geprüft. Bei der Demontage einer Anlage führen sie Brennschneidarbeiten aus. Darüber hinaus pflegen und warten sie die Schweißeinrichtungen und Maschinen. Sie arbeiten in Fertigungshallen, Endmontagearbeiten führen sie an den unterschiedlichsten Montageorten, auch im Freien aus.

 

Organisation der Ausbildung

 

Ausbildungsbeginn und –dauer

  • Jeweils zum 1. September
  • 3 ½ Jahre (Verkürzung der Ausbildung bei sehr guten Leistungen um ein halbes Jahr möglich)

 

Ausbildungsstationen

  • Die praktische Ausbildung findet im Industriepark Kalle-Albert statt
  • Zusätzlicher Unterricht und ergänzende Fachseminare im Bildungszentrum Kalle-Albert

 

Berufsschule

  • Blockunterricht in der Berufsbildenden Schule I, Mainz

 

Prüfungen

  • 1. Teil der Abschlussprüfung im 2. Ausbildungsjahr (40% Gewichtung)
  • 2. Teil der Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung (60% Gewichtung) vor der Industrie- und Handelskammer Wiesbaden

 

Ausbildungsvoraussetzungen

 

  • Mindestens sehr guter bis guter Hauptschulabschluss
  • Technisches Interesse und handwerkliches Geschick

 

Weiterbildungsmöglichkeiten

 

  • Meister/-in
  • Techniker/-in
  • Bachelor of Science

 

 

InfraServ Wiesbaden Bildungszentrum

 

Besucher
Kasteler Str. 45
65203 Wiesbaden

 

Post & Pakete

Biebricher Str. 88

65203 Wiesbaden


E-Mail: bildungszentrum@infraserv-wi.de
Internet: www.bizka.de

InfraServ Wiesbaden Bildungszentrum
Kasteler Str. 45
65203 Wiesbaden
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Einsatzort:
Wiesbaden

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2019

Vertragsform:
auf 42 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Hauptschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit

Weitere Stellenangebote des Unternehmens

Fachkraft für Schutz und Sicherheit
InfraServ Wiesbaden Bildungszentrum

Werkfeuerwehrmann/-frau
InfraServ Wiesbaden Bildungszentrum

Chemikant/-in
InfraServ Wiesbaden Bildungszentrum

Elektroniker/-in für Betriebstechnik
InfraServ Wiesbaden Bildungszentrum

Industriemechaniker/-in
InfraServ Wiesbaden Bildungszentrum

Ähnliche Jobs

Ausbildung Anlagenmechaniker/in
Bayer AG

Industriemechaniker (m/w)
KGM Kugelfabrik GmbH & Co. KG

Industriemechaniker/-in
Chemiepark GENDORF

Mechatroniker/-in
InfraServ Wiesbaden Bildungszentrum

Mechatroniker/in
Chemiepark GENDORF