Ausbildung - Kaufmann/- frau für Spedition und Logistikdienstleistung 2019 - Wesseling

Evonik ist der kreative Industriekonzern aus Deutschland. In unserem Kerngeschäft Spezialchemie sind wir eines der weltweit führenden Unternehmen. Von der Forschung über die Entwicklung bis hin zum Vertrieb, von der Sonnencreme und dem Hochleistungsklebstoff bis zum Benzin sparenden Autoreifen. Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten für eine Berufsausbildung — Spaß beim Lernen inklusive.

 

KENNZIFFER DER STELLE: Ausbildung - 108942

Ausbildung - Kaufmann/- frau für Spedition und Logistikdienstleistung 2019 - Wesseling

Standort: Wesseling, DE

Unternehmen: Evonik Industries AG

 

Berufsbild

"Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung organisieren den Versand, den Umschlag und die Lagerung von Gütern und kümmern sich um den Verkauf von Verkehrs- sowie logistischen Dienstleistungen. Auch die Betreuung und Beratung der Kunden sowie die Preiskalkulation, das Erstellen von Angeboten und Vertragsvorbereitungen gehören zu den Aufgaben von Kaufleuten für Spedition und Logistikdienstleistungen. Ist ein Auftrag erteilt, beauftragen sie die Durchführung des Transportes, fertigen Fracht- und Zollpapiere aus und überwachen die Abwicklung des Auftrages.

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung arbeiten in erster Linie in Büroräumen, aber auch ein Einsatz in Lager bzw. Umschlaghallen ist möglich."

 

Ausbildungsbeginn

2019


Ausbildungsdauer

3 Jahre


Voraussetzungen

  • Mittlere Reife, Fachhochschulreife, Abitur
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Flexibilität und Organisationsgeschick
  • Sicheres Auftreten, Entscheidungsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse, zweite Fremdsprache erwünscht
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • PC-Grundkenntnisse

Ausbildungsstandort

In zentraler Lage zwischen Bonn und Köln gelegen, hat sich das 36.000 Einwohner zählende Wesseling längst einen Namen als bedeutender Industriestandort gemacht. Die Chemie ist hier der größte Arbeitgeber. Shell und Lyondell-Basell sind nicht nur Nachbarn von Evonik Industries, sondern auch Partner in einem gemeinsamen Stoffverbund. Allein der unmittelbar am Rhein gelegene Standort von Evonik produziert, verkauft und versendet jährlich 600.000 Tonnen Chemieprodukte. Auf dem 330.000 Quadratmeter großen Gelände des traditionsreichen Werks (einschließlich Betriebsstätte Bonn-Beuel) befinden sich neben zahlreichen anderen Einrichtungen 14 Produktionsanlagen unterschiedlicher Geschäftsbereiche und das Forschungs- und Entwicklungszentrum für Silica. Wer hier arbeitet, ist, wenn nötig, in 30 Minuten am Internationalen Flughafen Köln-Bonn. Ebenso lange dauert es mit der U 16 vom Tor Süd des Standortes Wesseling bis zur Kölner Domplatte oder ins Zentrum von Bonn. In den Konzernstandort Lülsdorf wiederum kann man fast mit dem Fahrrad fahren. Im Technikum und in den Werkstätten des Standortes werden Chemikanten und Anwärter für technische Berufe ausgebildet.

 

Was wir bieten

Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot ermöglichen Ihnen die regelmäßige Anpassung und Erweiterung Ihrer Kenntnisse oder die Vorbereitung auf neue Aufgabengebiete.

 

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online über unsere Karriereseite unter www.evonik.de/ausbildung.
Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot haben, wenden Sie sich bitte an Denise Wichart, E-Mail: denise.wichart@evonik.com

KENNZIFFER DER STELLE: Ausbildung - 108942


 

Evonik Technology & Infrastructure
Brühler Straße 2
50389 Wesseling
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Kennziffer:
Ausbildung - 108942

Einsatzort:
Wesseling

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2019

Vertragsform:
auf 36 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Realschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit