Hauswart/in und Fahrer/in (m/w)
in Vollzeit (36 Wochenstunden)

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Den Haag sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Hauswart/in und Fahrer/in (m/w)

in Vollzeit (36 Wochenstunden)

  • Die Tätigkeit umfasst u.a. folgende Aufgaben:
  • Reinigungsarbeiten im Innen- und Außenbereich
  • Botengänge und Besorgungen (einschließlich Tragen schwerer Gegenstände)
  • Gartenpflege
  • Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten sowie ggf. weitere Hausmeistertätigkeiten in den Liegenschaften der Botschaft
  • Herrichten der Räumlichkeiten für Veranstaltungen (einschließlich Möbel rücken)
  • Führen von Kraftfahrzeugen und Beförderung von Fahrgästen
  • Wagenpflege
  • Mitarbeit bei allgemeinen Verwaltungsaufgaben

 

Folgende Qualifikationen, Erfahrungen und Eigenschaften sind erwünscht:

  • mindestens 3 Jahre nachgewiesene, einschlägige Berufserfahrung
  • abgeschlossene handwerkliche Ausbildung ist von Vorteil
  • Erfahrungen als Kraftfahrer mit entsprechenden Referenzen
  • technisches Grundverständnis für Kraftfahrzeugtechnik
  • Führerschein Klasse B
  • sicheres verbindliches Auftreten und Teamfähigkeit
  • gute Umgangsformen und Sensibilität im Umgang mit anderen Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft, Dienst über die normalen Bürozeiten hinaus und an Wochenenden/Feiertagen zu leisten
  • gute körperliche Konstitution und gesundheitliche Voraussetzungen insbesondere zum Führen von Kraftfahrzeugen
  • Gute Kenntnisse in mindestens zwei der Sprachen Deutsch, Englisch, Niederländisch

 

 

Brutto-Anfangsgehalt: 2.202,00 EUR
____________________________________________
(bei entsprechender Qualifikation ggf. höher)


Die Arbeiten als Hauswart/in fallen in der Kanzlei der Botschaft und in der Residenz des Botschafters der Bundesrepublik Deutschland an.
Das Arbeitsverhältnis wird zunächst auf ein Jahr befristet und richtet sich nach den Grundsätzen des niederländischen öffentlichen Dienstes. Der erste Monat ist Probezeit.


Das Auswärtige Amt setzt sich für die berufliche Förderung von Frauen ein und begrüßt deshalb besonders Bewerbungen von qualifizierten Frauen.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Grundlagen bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Kontaktdaten werden nicht automatisch in das Anzeigenlayout übernommen, bitte tragen Sie hier Ihre Daten ein:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Bewerbungen mit Lebenslauf, Motivationsschreiben, Nachweise über Berufs- und Ausbildungsabschlüsse sowie Zeugnisse der letzten Arbeitgeber richten Sie bitte

bis zum 30.11.2018

 

ausschließlich in elektronischer Form als PDF-Dateien an:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Lale Erel
Telefon: 0031- (0)70 – 342 0652
E-Mail: bewerbung@denh.diplo.de


Für telefonische Rückragen steht Ihnen gerne Frau Pohl/Frau Erel zur Verfügung.
Tel. 003170-3420652

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Groot Hertoginnelaan 18-20
2517 EG Den Haag
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Einsatzort:
Den Haag

Position:
Fachkraft

Beschäftigungsbeginn:
ab sofort

Vertragsform:
auf 12 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Abgeschlossene Berufsausbildung

Arbeitszeit:
Vollzeit

Weitere Stellenangebote des Unternehmens

een huismeester en chauffeur (m/v)
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Ähnliche Jobs

een huismeester en chauffeur (m/v)
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Kraftfahrer (m/w) im Nah- und Fernverkehr
Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

Hauswart (m/w)
Vonovia SE

Hauswart (m/w) in Vollzeit
Lupo Facility Management UG

Fahrer (m/w) in Voll- und Teilzeit
Valet One GmbH