Sachbearbeiter Bauaufsicht (m/w/d)
Landkreis Mecklenburgische Seenplatte  
präsentiert von logo
 

Sachbearbeiter Bauaufsicht (m/w/d)

Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte schreibt für das Bauamt zum 01.02.2019 eine Stelle als

Sachbearbeiter Bauaufsicht (m/w/d)

mit 40 Wochenstunden aus. Dienstort ist der Regionalstandort Waren (Müritz).

Aufgaben:
• planungs- und bauordnungsrechtliche Prüfung von Anträgen nach Landesbauordnung
• Prüfung von brandschutztechnischen Nachweisen
• Prüfung von statischen Nachweisen/ Standsicherheitsprüfungen von baulichen Anlagen
• Prüfung von Anträgen auf Unbedenklichkeit und Durchführung von Sonderveranstaltungen
• Erarbeitung von bauordnungsrechtlichen Stellungnahmen bei Gestattungs- und Genehmigungsverfahren anderer Fachbehörden und amtsinternen Bauvorgängen

Anforderung:
• abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium im Bereich Hochbau
• fundierte Kenntnisse im Verwaltungs- und Baurecht
• Erfahrungen auf den Gebieten Brandschutz und Statik
• Entscheidungsfreudigkeit und sicheres Kommunikationsvermögen
• selbstständige, eigenverantwortliche und engagierte Arbeitsweise
• sicherer Umgang mit dem PC
• Pkw-Führerschein

Die Vergütung erfolgt entsprechend der Entgeltgruppe 10 TVöD (VKA).

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher fachlicher und gesundheitlicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Menschen, die Tätigkeiten für das Allgemeinwohl ausüben, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden.

Ihre Bewerbung senden Sie in Form einer PDF-Datei mit max. 10 MB bis zum 01.12.2019 an:

bewerbung@lk-seenplatte.de

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass die Bewerbungsunterlagen per E-Mail in unverschlüsselter Form übertragen werden. Möglichkeiten der verschlüsselten elektronischen Kommunikation mit dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte finden Sie unter

https://www.lk-mecklenburgisch...

Papierbewerbungen sind an das Personalamt des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte, Postfach 110264, 17042 Neubrandenburg zu senden.

Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens verbleiben die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerbungen bis zum 29.02.2020 im Personalamt und werden danach vernichtet. Wenn Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage des Artikel 6 Absatz 1 b) und e) Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen - in Verbindung mit § 10 Abs. 1 Datenschutzgesetz MV. Informationen zur DSGVO in Bezug auf das Bewerbungsverfahren finden Sie unter:
https://www.lk-mecklenburgisch...


Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden vom Landkreis Mecklenburgische Seenplatte nicht erstattet.





Heiko Kärger
Landrat
Landkreis Mecklenburgische Seenplatte  
Platanenstr. 43
17033 Neubrandenburg, Mecklenburg
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Bewerben über:
sebastian.engel@lk-seenplatte.de

Einsatzort:
Waren (Müritz)

Position:
Fachkraft

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
nicht relevant

Arbeitszeit:
Vollzeit

Ähnliche Jobs

Sachbearbeiter (m/w/d)
Workstation AG

Sachbearbeiter (m/w/d)
KSE IT + Services GmbH

Sachbearbeiter (m/w/d)
AfP Agentur für Präqualifizierung GmbH

Sachbearbeiter (m/w/d)
POLYGONVATRO GmbH    

Sachbearbeiter (m/w/d)
TOCON Engineering GmbH