Sachbearbeiter/-in Eingliederungshilfe für behinderte Menschen
für den Fachdienst Soziale Leistungen

Der Landkreis Fulda sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Sachbearbeiter/-in Eingliederungshilfe
für behinderte Menschen

für den Fachdienst Soziale Leistungen

Was Sie erwartet:

Eine vielschichtige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe mit der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG), insbesondere:

  • Maßnahmen der Eingliederungshilfe nach den §§ 54 SGB XII i. V. m. dem SGB IX einschließlich des persönlichen Budgets mit Ausnahmen der Frühförderung und der Integrationsmaßnahmen in Kindertagestätten
  • Hilfen in sonstigen Lebenslagen nach § 73 SGB XII

 

Was wir erwarten:

  • Befähigung für die Laufbahn des gehobenen Dienstes oder
  • Verwaltungsfachwirt/in oder
  • Abgeschlossenes Studium als Sozialjurist/in bzw. Bachelor of Laws – Sozialrecht
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und Fachanwendungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick
  • Eigeninitiative
  • Einfühlungsgabe und Sensibilität

 

Bitte fügen Sie Nachweise zu o. g. Punkten bei.

Was wir bieten:

  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit der Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung
  • Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 9c TVöD eingeschätzt
    bzw. Besoldungsgruppe A 9/A10 HBesG
  • Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung bei tariflich Beschäftigten
  • betriebliche Altersvorsorge bei tariflich Beschäftigten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten

 

Wie Sie sich bewerben:

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung zu der Ausschreibung mit der Kennziffer 18-106 mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 26.11.2018. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen möglichst über unser Bewerberportal unter www.landkreis-fulda.de.

 

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Stock (0661/6006-8064) vom Fachbereich Arbeit Soziales oder Herrn Schäfer (0661/6006-1016) vom Fachdienst Personal und Zentrale Dienste.

Landkreis Fulda - Der Kreisausschuss -
Wörthstraße 15
36037 Fulda
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Kennziffer:
18-106

Einsatzort:
Fulda

Position:
Fachkraft

Beschäftigungsbeginn:
ab sofort

Vertragsform:
unbefristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Bachelor

Arbeitszeit:
Vollzeit

Ähnliche Jobs

Sachbearbeiter (m/w) Eingliederungshilfe u. Hilfe zur Pflege
Bezirk Oberbayern Bezirksverwaltung

Mitarbeiter für die ambulante Eingliederungshilfe (m/w)
Jugend- u. Familienhilfe Mehnert

Sachbearbeiter/in für den Einkauf (m/w)
Schlemmermeyer GmbH & Co. KG Feinkost-Filial-Unternehmen

Sachbearbeiter/in für den Bereich Forderungsmanagement
Arbeiteria PAV Matthias Steirl

Sachbearbeiter/in für den Bereich Forderungsmanagement
Arbeiteria PAV Matthias Steirl