Sekretärin/Sekretär
LVR-Klinikum Düsseldorf
präsentiert von logo
 

Sekretärin/Sekretär

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sekretärin/Sekretär (m/w/d)

für die Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen (Chefärztin: Frau Prof. Dr. med. P. Franke).

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Die Abteilung Allgemeine Psychiatrie mit dem Schwerpunkt Abhängigkeitserkrankungen verfügt über 73 Betten, besteht aus vier Stationen sowie einer Institutsambulanz, die ein weites Spektrum der akuten psychiatrischen Suchtkrankenversorgung abdecken. Das Behandlungskonzept besteht aus psychiatrisch-suchtmedizinischer Diagnostik und Therapie unter Berücksichtigung psychosozialer und neurobiologischer Erkenntnisse von Suchterkrankungen.

Ihre Aufgaben
Sekretariatsarbeiten und Organisationsaufgaben der Abteilung
Führung des Sekretariats
Koordinierungsaufgaben und Terminmanagement
Protokollführung bei Besprechungen

Ihr Profil
Voraussetzung für die Besetzung:
Abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau/Bürokaufmann, Sekretärin/Sekretär, Medizinische Fachangestellte/ Medizinischer Fachangestellter oder eine qualitativ vergleichbare Berufsausbildung

Wünschenswert sind:
Mindestens einjährige Berufserfahrung im Bereich Sekretariat/Bürowesen oder als Medizinische Fachangestellte
Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Produkten (Word, Excel, Outlook, Powerpoint)
Sehr gute Formulierungs- und Schreibfähigkeiten (professionelles Zehn-Finger-System)
Qualitäts- und serviceorientierte Arbeitsweise
Sicheres und freundliches Auftreten
Vertrauenswürdigkeit
Interkulturelle Kompetenz

Der Eignungs- und Befähigungsnachweis ist durch Vorlage aktueller dienstlicher Beurteilungen/Zeugnisse zu führen.

Wir bieten Ihnen
Entgelt nach Entgeltgruppe 6 TVöD
Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich
Einen interessanten, verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
Strukturierte Einarbeitung
Ein umfangreiches Fortbildungsangebot
Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS
Als Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine hohe Priorität. Wir bemühen uns um familienfreundliche Arbeitszeiten. Auch der mögliche Wunsch nach einer Teilzeitbeschäftigung sollte kein Hinderungsgrund sein.
Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte - nach Verfügbarkeit - angeboten werden.

Haben Sie noch Fragen?
Dann wenden Sie sich bitte an Frau Prof. Dr. med. P. Franke, Telefon: 0211 922-3600. Sie wird Ihnen gerne weiterhelfen.

Allgemeine Informationen über den Landschaftsverband Rheinland finden Sie im Internet unter www.lvr.de... und über die LVR-Klinik unter www.klinikum-duesseldorf.lvr.d...

Der Bewerbung schwerbehinderter Menschen wird bei sonst gleicher Eignung der Vorzug gegeben. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Aus Gründen des Umweltschutzes bitten wir, auf die Benutzung von Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen zu verzichten. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 26.11.2019 unter Angabe der Kennziffer: 853/86_19 bevorzugt per Email (max. 4 MB) an

bewerbung-duesseldorf@lvr.de

LVR-Klinikum Düsseldorf
Allgemeine Verwaltung/ Personalabteilung
Bergische Landstraße 2 – 40629 Düsseldorf
LVR-Klinikum Düsseldorf
Bergische Landstr. 2
40629 Düsseldorf
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Bewerben über:
bewerbung-duesseldorf@lvr.de

Einsatzort:
Düsseldorf

Position:
Fachkraft

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
nicht relevant

Arbeitszeit:
Vollzeit

Ähnliche Jobs

Stationssekretär/-in (m/w/d)
St.-Antonius-Hospital gGmbH Eschweiler

Sekretär/Sekretärin
Bauer's Buildings- services GmbH

Sekretär_In
Network Assistance GmbH

Sekretärin m/w/d
Somos GmbH

Sekretärin (m/w/d)
Iperdi GmbH