Studienplätze für den dualen Studiengang Soziale Arbeit (BASA-dual)

Der Landkreis Fulda bietet zum 01.04.2020

Studienplätze für den dualen Studiengang Soziale Arbeit (BASA-dual)

Was Sie erwartet:

  • Modulares Studium (Verzahnung von Theorie und Praxis)
  • Regelstudienzeit 8 Semester in 4 Jahren
  • Begleitung durch Supervision in der Studieneingangsphase (1. bis 3. Semester)
  • Bearbeitung der 17 Online-Module mit Hilfe einer Internet-Lernplattform
  • Präsenzveranstaltungen in Blöcken, in der Regel 5 x pro Semester Freitag und Samstag
  • Anleitung durch erfahrene Sozialarbeiter/Sozialpädagogen
  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25 Stunden

 

Was wir bieten:

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und umfassendes Studium mit Einsatz in verschiedenen Bereichen des Landkreises Fulda
  • Lukrative Vergütung während des Studiums
  • Sozialversicherungspflichtiges Studium
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Grundsätzlich unbefristete Übernahme nach Abschluss

 

Nähere Informationen unter:

www.landkreis-fulda.de/ausbildung

www.hs-fulda.de/basa-dual

Vorausgesetzt wird:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (FOS)

Erwünscht ist:

  • Ehrenamtliches Engagement in der sozialen Arbeit
  • Führerschein der Klasse B

 

Bitte fügen Sie Nachweise zu o.g. Punkten bei.

 

Sie bringen außerdem folgende persönliche Eigenschaften mit:

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung zu der Ausschreibung mit der Kennziffer 19-A09 mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 22.09.2019. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen möglichst über unser Bewerberportal unter www.landkreis-fulda.de.

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bei fachlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Ausbildungsbetreuung Herr Thonius (0661/6006-9621). Bei Fragen zum Bewerberportal bitte an Frau Wiegand (0661/6006-1014) vom Fachdienst Personal und Zentrale Dienste.

Landkreis Fulda - Der Kreisausschuss -
Wörthstraße 15
36037 Fulda
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Kennziffer:
19-A09

Einsatzort:
Fulda

Position:
Duales Studium

Beschäftigungsbeginn:
01.04.2020

Vertragsform:
bis 31.03.2024 befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Fachhochschulreife

Arbeitszeit:
Geringfügig beschäftigt/Minijob