Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (w/m/d), Fachrichtung Formteile
Wir suchen neugierige Auszubildende für unseren Standort Dormagen.

LANXESS – im Kern der Chemie

 

LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2017 einen Umsatz von 9,7 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 19.200 Mitarbeiter in 25 Ländern beschäftigt. Das Unternehmen ist derzeit an 74 Produktionsstandorten weltweit präsent.

 

Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Kunststoffen, Kautschuken, Zwischenprodukten und Spezialchemikalien. LANXESS ist Mitglied in den führenden Nachhaltigkeitsindizes Dow Jones Sustainability Index (DJSI World und DJSI Europe) und FTSE4Good.

 

Wir machen uns stark für junge Talente: Jedes Jahr bietet LANXESS Schulabgängern fundierte Ausbildungen in spannenden Bereichen der Spezialchemie an. Ob Naturwissenschaftler, Techniker oder Kaufleute – unsere Nachwuchs-Fachkräfte erhalten das komplette Handwerkszeug für eine vielversprechende Karriere in der Chemiebranche, in Deutschland und international. Deine Chance: Informiere dich über unser Angebot und gestalte zusammen mit uns die Zukunft.


www.ausbildung-lanxess.de


Aus Chemie wird Faszination.

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (w/m/d), Fachrichtung Formteile

Wir suchen neugierige Auszubildende für unseren Standort Dormagen.

Ob Wakeboard, Bürostuhl oder Autoreifen - überall sorgen polymere Werkstoffe von LANXESS dafür, dass Alltagsgegenstände perfekt funktionieren und lange stabil bleiben. Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik mit Schwerpunkt Formteile sind die Experten bei LANXESS, wenn es um die Planung und Fertigung von Formteilen anhand von Auftragsdaten oder speziellen Kundenanforderungen geht. Hierzu wählen sie geeignete Verarbeitungsverfahren wie Spritzgießen, Blasformen, Schäumen und Thermoformen sowie Werk-, Zuschlags- und Hilfsstoffe aus. In der Be- oder Nachbearbeitung der Formteile wenden sie spanlose oder spanende Verfahren an, tempern und konditionieren Formteile und behandeln Oberflächen nach. Ebenfalls verpacken, transportieren und lagern sie Formteile fachgerecht.

 

PRAKTISCHE AUFGABEN

  • Fertigen von Bauelementen aus Metallen und Kunststoffen
  • Herstellen einfacher Baugruppen
  • Ausbauen und Prüfen von steuertechnischen Systemen
  • Instandhalten von Werkzeugen, Maschinen und Zusatzgeräten
  • Analysieren und Prüfen der Eigenschaften von Kunststoffen
  • Sicherstellen der Fertigungsvoraussetzungen

 

VORAUSSETZUNGEN

  • Guter Schulabschluss Hauptschule Klasse 10
  • Gute Noten in Mathematik und Physik
  • Technisch-physikalisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten

 

ABLAUF

  • 3 Ausbildungsjahre
  • Zwischenprüfung nach 1,5 Jahren
  • Abschlussprüfung in zwei Teilbereichen (theoretischer und praktischer Teil)
  • Ausbildungsvergütung nach Chemietarif Nordrhein-Westfalen

 

Die praktische Ausbildung wird an den Standorten Leverkusen und Dormagen durchgeführt. Der theoretische Teil findet in der Berufsschule in Troisdorf statt.

 

FORTBILDUNGSMÖGLICHKEITEN

  • Staatlich geprüfter Techniker (w/m/d), Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik
  • Industriemeister (w/m/d), Fachrichtung Kunststoff und Kautschuk
  • Technischer Fachwirt (w/m/d)

 

AUSBILDUNGSBEGINN

Der Ausbildungsbeginn für diesen Ausbildungsberuf ist der 1. September 2019.

 

JETZT BEWERBEN!

LANXESS Deutschland GmbH
Kaiser-Wilhelm-Allee 40
HR Ausbildung
51368 Leverkusen
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Einsatzort:
Dormagen

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2019

Vertragsform:
auf 36 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Hauptschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit

Weitere Stellenangebote des Unternehmens