Amtlichen Tierarzt (m/w/d) in Teilzeit
für Schlacht- und Fleischtieruntersuchungen

Der Landkreis Fulda sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Amtlichen Tierarzt (m/w/d) in Teilzeit

für Schlacht- und Fleischtieruntersuchungen

Die Kreisverwaltung Fulda ist Dienstleister für rund 222.000 Einwohner des Landkreises und die Firmen der Region. Mit rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt die Kreisverwaltung mit zu den größten Arbeitgebern in der Region und bietet eine breite Palette an interessanten Aufgaben und beruflichen Möglichkeiten.

Ihr Aufgabenschwerpunkt:

  • Sie führen Fleischuntersuchungen in einem festgelegten Fleischuntersuchungsbezirk im Umkreis Ihres Wohnortes durch und vertreten andere amtliche Tierärzte (m/w/d) im Bedarfsfall. Der Arbeitseinsatz erfolgt bei Bedarf entsprechend angemeldeter Schlachtungen im Untersuchungsbezirk und wird entsprechend untersuchter Stückzahl vergütet.

 

Wir bieten:

  • Entgelt nach TV-Fleischuntersuchung
  • Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Fitnessstudio-Förderung, E-Bike-Kooperation)
  • Fortbildungsmöglichkeiten

 

Wir setzen voraus:

  • Approbation als Tierarzt (m/w/d)
  • Führerschein der Klasse B und Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKW für dienstliche Zwecke gegen Erstattung nach Reisekostenrecht

 

Bitte fügen Sie Nachweise zu genannten Punkten bei!

 

Erwünscht sind:

  • Erfahrungen in EU zugelassenen Schlachtbetrieben

Sie bringen außerdem folgende persönliche Eigenschaften mit:

  • Flexibilität
  • Organisationsfähigkeit
  • Entscheidungsfähigkeit

 

Interessiert?

Wir freuen uns über Ihre Interessensmitteilung zu der Ausschreibung mit der Kennziffer 21-6300 mit aussagekräftigen Unterlagen.

 

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen möglichst über unser Bewerberportal unter www.landkreis-fulda.de.

 

Bei fachlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Kraus (0661/6006-6122) vom Fachdienst Veterinärwesen, Verbraucherschutz, bei Fragen zum Bewerberportal bitte an Frau Bellinger (0661/6006-1014) vom Fachdienst Personal.

Jetzt online bewerben
Bewerbungsende:

07.03.2021

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Bewerbungen von Frauen sind aufgrund der Regelungen des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes besonders erwünscht, da in diesem Bereich eine Unterrepräsentanz von Frauen besteht.

Landkreis Fulda - Der Kreisausschuss -
Wörthstraße 15
36037 Fulda
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Kennziffer:
21-6300

Einsatzort:
Fulda

Position:
Fachkraft

Beschäftigungsbeginn:
ab sofort

Vertragsform:
unbefristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Approbation

Arbeitszeit:
Teilzeit

Weitere Stellenangebote des Unternehmens

Lebensmittelkontrolleur (m/w/d)
Landkreis Fulda - Der Kreisausschuss -

Ähnliche Jobs

Sachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit (50%)
Vitos Kurhessen gGmbH

Technischer Sachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit
INDAVER Deutschland GmbH - PANSE WETZLAR Entsorgung GmbH

Oberarzt (w/m/d)
Vitos Kurhessen gGmbH

Leitenden Oberarzt (m/w/d)
Vitos Rheingau gGmbH

Leitenden Arzt (m/w/d)
Vitos Herborn gemeinnützige GmbH