in Voll oder Teilzeit, befristet für die Dauer der Weiterbildung.

 

Wir sind Teil des Frauen‐ und Kinderzentrums am Klinikum Kassel mit mehr als 5.000 stationären Patienten pro Jahr. Hier arbeiten die Kliniken für Kinder‐ und Jugendmedizin, Kinderchirurgie, Pädiatrische Hämatologie und Onkologie, Neuropädiatrie, Kinderradiologie sowie für Kinderanästhesie und Intensivmedizin eng und interdisziplinär zusammen. Die Klinik für Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum verfügt über 15 kinderneurologische Betten und 10 Früh-Reha Betten (Phase B) sowie über das sozialpädiatrische Zentrum mit ca. 5.500 ambulanten Vorstellungen im Jahr. Enge Vernetzungen bestehen auch mit dem Neurozentrum.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen als approbierte/r Arzt/Ärztin engagiert und mit Freude unsere kleinen Patienten und deren Angehörige sowohl in der Neuropädiatrie, in der Kinder- und Jugendmedizin als auch im Rahmen der Rotationen in den anderen Kinderklinken an unserem Zentrum für Frauen und Kindermedizin,
  • Sie nehmen am Bereitschaftsdienst teil und fördern die interdisziplinäre und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den an der Patientenversorgung beteiligten Mitarbeitern,
  • Sie nehmen aktiv an den wöchentlichen internen Fortbildungen teil.

 

Unser Angebot:

  • Bei uns können Sie Ihre Weiterbildung zum/zur Facharzt/‐ärztin Kinder- und Jugendmedizin beginnen, fortführen, beenden oder komplett absolvieren,
  • im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Ihren Schwerpunkt in der Neuropädiatrie zu machen. Auch ein Schwerpunkt in der Neonatologie oder Kinder‐Hämatologie und –onkologie ist bei uns möglich,
  • Sie haben die Möglichkeit zur Promotion und zum wissenschaftlichen Arbeiten,
  • bei uns erhalten Sie eine angemessene Vergütung nach TV‐Ärzte/VKA, zusätzlich bieten wir Ihnen für den öffentlichen Nahverkehr ein Jobticket und wir bezuschussen externe Fortbildungsmaßnahmen mit 500 Euro und fünf Tagen im Jahr,
  • wir betreiben eine betriebseigene Kindertagesstätte mit klinikgerechten Öffnungszeiten und Sie können im konzerneigenen Rehazentrum kostengünstig Sportkurse besuchen und die Fitnessgeräte nutzen.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Bernd Wilken, Direktor der Klinik für Neuropädiatrie, unter 0561 980‐3095, gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt in elektronischer Form:

 

Gesundheit Nordhessen Holding AG

Zentralbereich Personal & Recht, z.Hd. Viola Plate

Mönchebergstraße 48 E, 34125 Kassel

www.gnh.net

karriere@gnh.net

Jetzt online bewerben