Assistenzarzt (m/w/d)
EVK/Klinik für Seelische Gesundheit und Präventivmedizin

Die Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH führen als Einrichtung des Diakoniewerkes Gelsenkirchen und Wattenscheid jährlich ca. 18.000 stationäre und 60.000 ambulante Behandlungsmaßnahmen durch. Entsprechend unseres Leitbildes behandeln, pflegen und betreuen wir die Patientinnen und Patienten auf der Grundlage des christlichen Verständnisses mit Individualität, Engagement und Kompetenz. Für das gesamte Behandlungsspektrum stehen insgesamt 445 Betten zur Verfügung, die sich auf 22 Stationen und 15 Kliniken verteilen. Das klinische Spektrum umfasst die Kliniken für Innere Medizin I – Gastroenterologie, Diabetologie, Kardiologie und Allgemeine Innere Medizin; Innere Medizin II – Hämatologie/Medizinische Onkologie; Innere Medizin III – Geriatrie; Neurologie und klinische Neurophysiologie; Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie; Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie sowie Endoprothetik; Frauenklinik; Senologie; Augenheilkunde; Diagnostische und interventionelle Radiologie, Nuklearmedizin; Radioonkologie und Strahlentherapie; Anästhesie, Intensivmedizin und perioperative Schmerztherapie; Akut- und Notfallmedizin; Schmerztherapie und Palliativmedizin sowie die Kliniken für seelische Gesundheit und Präventivmedizin.

 

Wir suchen für unsere Klinik für Seelische Gesundheit und Präventivmedizin zum nächstmöglichen Termin in Voll- oder Teilzeit eine/n engagierte/n

Assistenzarzt (m/w/d)

EVK/Klinik für Seelische Gesundheit und Präventivmedizin

Ihre Aufgaben

  • Psychiatrische und psychotherapeutische Diagnostik und Behandlung
  • Erstellung eines individuellen Behandlungskonzeptes basierend auf einem biopsychosozialen Krankheitsverständnis
  • Zeitnahe Erstellung der Aufnahme-, Verlaufs- und Abschlussdokumentation der Behandlung inklusive Entlassungsbriefe
  • Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit dem Medizincontrolling im Rahmen der fallbegleitenden Kodierung bei Anwendung des neuen, pauschalierten Entgeltsystems für Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP)

 

Ihr Profil

  • Sie sind approbierter Arzt (m/w/d) mit einer engagierten und teamfähigen Persönlichkeit
  • Sie haben Interesse und Motivation, idealerweise Vorerfahrung für die psychotherapeutische Arbeit bei Patienten mit psychischen Störungen
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse
  • Sie zeigen ein großes Engagement sowie Team- und Kritikfähigkeit in der Arbeit mit psychiatrischen Patienten
  • Sie sind darüber hinaus aufgeschlossen für die Vermittlung betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge für Ihre tägliche Arbeit

 

Das bieten wir

  • vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben in einem motivierten und kollegialen Team mit einem sehr
  • guten Betriebsklima

  • eine strukturierte Einarbeitung und curriculäre Weiterbildung sowie interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ihre Weiterbildungskosten im Rahmen Ihrer Facharztausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie werden von uns übernommen
    • Die volle Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie einschließlich der Suchtmedizinischen Grundversorgung
    • Anerkennung der strukturierten Weiterbildung in Teilen auch im Rahmen der Facharztausbildung für Allgemeinmedizin oder Neurologie
    • Eine offene, vertrauensvolle und förderliche Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien sowie flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten mit vergleichsweise geringer Belastung durch Bereitschaftsdienste
  • eine Vergütung nach TV-Ärzte-KF inklusive der üblichen Sozialleistungen und einer Altersvorsorge über die kirchliche Zusatzversorgungskasse
  • Möglichkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten/Promotion
  • einen Arbeitsplatz in zentraler Lage und mit sehr guter Erreichbarkeit

 

Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Komm. Chefarzt der Klinik für Seelische Gesundheit und Präventivmedizin Herrn Dr. Johannes Pach

 

über das Sekretariat (Frau Anders) Telefon: 02 09 / 1 60- 16 01

 

Sollten Sie sich durch unsere Ausschreibung angesprochen fühlen, so senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

 

Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH

- Personalmanagement -

Munckelstraße 27

45879 Gelsenkirchen

 

Bei E-Mail-Bewerbungen senden Sie Ihre Unterlagen an bewerbung@evk-ge.de.

 

Im Internet finden Sie uns unter https://evk-ge.meinediakonie.de/.




Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH
Munckelstr. 27
45879 Gelsenkirchen
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Kennziffer:
EVKKfSGuPmAA20/46

Einsatzort:
Gelsenkirchen

Position:
Berufliche Weiterbildung

Beschäftigungsbeginn:
ab sofort

Vertragsform:
befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Approbation

Arbeitszeit:
Vollzeit, Teilzeit

Weitere Stellenangebote des Unternehmens

Logopäde (m/w/d)
Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH

Ergotherapeut (m/w/d)
Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH

Ergotherapeut (m/w/d)
Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH