Ausbildung 2023 - Fachinformatiker-Systemintegration (m/w/d)
HBS Elektrobau (Holding) GmbH
präsentiert von logo
 

Ausbildung 2023 - Fachinformatiker-Systemintegration (m/w/d)

Die IT-Abteilung der HBS Elektrobau (Holding) GmbH ist für die IT-Betreuung Ihrer Verbundunternehmen mit derzeit ca. 850 Mitarbeitern an 16 Standorten zuständig. Zudem betreuen und beraten wir mittelständige Unternehmen mit Ihrer IT, im Umkreis unseres Hauptstandortes Oettersdorf.

Für das Ausbildungsjahr 2023 bieten wir einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d).

Warum dieser Beruf so interessant ist:
Plötzlich läuft alles, auf einmal funktioniert alles - und der Laie weiß nicht so recht, wieso. Aber was dahintersteckt, ist eine Menge Wissen, viel Erfahrung und nicht zuletzt eine gute Ausbildung. Der Administrator hat dies alles. Er bringt das und das Notebook zum Schwitzen. Er genießt das Ansehen eines Experten, der da ran darf, wo andere die Finger weglassen müssen.

Warum dieser Beruf so wichtig ist:
In keinem Fall geeignet für Menschen, die am Schreibtisch verstauben wollen. Vielmehr bietet der Beruf des Systemintegrators täglich neue Herausforderungen. Hier das Mailsystem zum Laufen bringen, dort dem Projektprogramm wieder die neusten Zahlen entlocken.
Das ist nichts für Leute die nur die Maus schubsen wollen. Dieser Beruf bietet arbeiten mit modernster Software und top-interessante Aufgaben: Von der Beratung der Fachanwender und Planung / Projektierung bis zur Installation und Konfiguration. Von der Inbetriebnahme und Dokumentation bis zu Support und einem Schulterklopfen durch die Anwender!

Das Aufgabenfeld:
So vielseitig wie Sie es sich wünschen. IT-Probleme sind nicht von jedem lösbar. Während die Anwender noch die Hände über den Kopf schlagen, analysieren Sie schon die Situation und beratschlagen mit ihrem Team den besten Lösungsweg.
Von allgemeinen Problemen, bis hin zu speziellen Problemen mit Kommunikations- oder Wirtschaftssystemen. Sie werden der Spezialist dem die Anwender vertrauen!
Sie lernen sowohl den Umgang mit verschiedensten topmodernen Systemen als auch dem Umgang mit Anwender sowie Softwareherstellern.

Was wir uns wünschen:
- gute schulische Leistungen, besonders in den technischen Fächern
- hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
- technische Begabung
- Interesse an Zahlen
- Bereitschaft zur Teamarbeit
- ein Schülerpraktikum im Vorfeld

Was wir bieten:
- Schulungen in den neusten Technologien
- ein großartiges Team
- modernste Technik, die man so nicht von einem Handwerkbetrieb erwartet
- eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach erfolgreicher Ausbildung

- Vergütung:
1. Lehrjahr: 930,00 Euro; 2. Lehrjahr: 950,00 Euro; 3. Lehrjahr 970,00 Euro; 4. Lehrjahr 1000,00 Euro
- Auszubildende mit sehr guten und guten Leistungen erhalten Prämien je Ausbildungshalbjahr.
- Führerschein: Die Kosten für die Ausbildung und die Abschlussprüfung des Führerscheines der Kl. B und BE werden von der Firma finanziert.
- Gesundheitsprämie: 1 Jahr ohne Krankschreibung 200,00 Euro.

Berufsschule: in Hermsdorf
Lehrzeit: 3,5 Jahre
Urlaub: 25 Tage

Unterbringung:
Für Azubis außerhalb der Region bieten wir auch gerne einen Schlafplatz in unserem HBS-Appartement-Haus an.


Wir bieten, bis zum Ausbildungsbeginn, ein bezahltes Praktikum an. Die Vergütung erfolgt analog der Ausbildung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
HBS Elektrobau (Holding) GmbH
Wer-Seelenbinder-Str
07907 Oettersdorf
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Bewerben über:
ausbildung@hbs-elektrobau.de

Einsatzort:
Oettersdorf

Position:
Ausbildung

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
-nicht angegeben-

Arbeitszeit:
Vollzeit