Ausbildung Patentanwaltsfachangestellte

Einleitung

Ausbildung Patentanwaltsfachangestellte

Einsatzbereiche

Patentanwaltsfachangestellte unterstützen Patentanwältinnen / Patentanwälte bei rechtlichen Dienstleistungen. Dabei führen sie allgemeine organisatorische und kaufmännische Arbeiten aus. Sie erstellen z. B. formgerecht Anträge für Patent-, Warenzeichen- oder Gebrauchsmusteranmeldungen, werten neu angemeldete gewerbliche Schutzrechte, Veröffentlichungen und Eintragungen aus, bereiten Veröffentlichungen, die für ihre Mandanten relevant sind, auf.

 

Voraussetzungen

  • Schulabschluss Fachoberschulreife
  • Gute Leistungen in Deutsch, Wirtschaft, Mathematik und Englisch
  • Teamfähigkeit

 

Ausbildungsinhalte

  • Fristen für den gewerblichen Rechtsschutz berechnen und den Fristablauf überwachen
  • Patente, Gebrauchsmuster und Warenzeichen hinterlegen
  • Widersprüche gegen Warenzeichen und Dienstleistungsmarken entwerfen

 

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Bayer AG
Kaiser-Wilhelm-Allee 1
51368 Leverkusen
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Einsatzort:
Monheim

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2020

Vertragsform:
auf 36 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Fachhochschulreife

Arbeitszeit:
Vollzeit