Ausbildung zum Operationstechnischen AssistentInnen (m/w/d)

Bei uns „im Weyertal" ist vieles anders als anderswo:

Unser Haus ist überschaubar, die Wege sind kurz, die Hierarchien flach. Gleichzeitig haben wir dank unserer Kooperation mit der Uniklinik Köln den Zugriff auf universitäre Spitzenmedizin. Wir behandeln den Patienten als ganzen Menschen und nicht als einen „Fall". Unsere Pflegekräfte arbeiten auf Augenhöhe mit den Ärzten in einem Team und können viele Prozesse mitgestalten. Im Evangelischen Klinikum Köln Weyertal fühlen sich die Mitarbeiter deshalb besonders wohl, viele von ihnen arbeiten schon seit Jahrzehnten hier. Wir bieten ein attraktives medizinisches Leistungs­spektrum an.

 

Jetzt suchen wir dich für diese Aufgabe:

Ausbildung zum Operationstechnischen AssistentInnen (m/w/d)

Während Deiner Ausbildung als OTA unterstützt Du Ärzte und Ärztinnen bei operativen Eingriffen und bist ein essentieller Teil des OP-Teams. Als OTA gehören unter anderem die fachkundige Betreuung der Patienten vor, während und nach Operationen sowie die Vorbereitung des Operationssaals mit Instrumenten, Geräten und Verbrauchsmaterialien zu Deinen Aufgaben. Zudem unterstützt Du Ärzteteams durch Deine fach- und situationsgerechte Assistenz während der OP.

In derzeit sieben Sälen für die Hauptfachabteilungen Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Orthopädie, HNO, Allgemein- und Visceralchirurgie sowie Gynäkologie und Geburtshilfe sind Sie als Pflegekraft ein Teil des multiprofessionellen therapeutischen Teams. Sie versorgen die Patienten im OP mit hoher Fachkompetenz und orientieren sich dabei am Leitbild unseres Krankenhauses.

 

Wir bieten dir:

 

  • enge Vernetzung von Theorie und Praxis zusammen mit der Medical School academia chirurgica in Düsseldorf
  • praktisches Arbeiten mit unseren Praxisanleitern, die für eine funktionierende Theorie-Praxis-Verzahnung sorgen
  • Ausbildungsvergütung orientiert an den BAT-KF
  • Jobticket
  • Übernahmemöglichkeit mit einem Arbeitsvertrag nach erfolgreich absolvierter Ausbildung mit dem Träger der praktischen Ausbildung
  • Möglichkeit der Nutzung von Wohnheimplätzen
  • Kostenfreie Nutzung von Fitness-Geräten und Schwimmbad.
  • Vergünstigte Teilnahme an Veranstaltungen und Kursen des Zentrums für Sport und Medizin.

 

Welche Voraussetzungen muss man erfüllen, um die Ausbildung beginnen zu können?

 

  • Realschulabschluss oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Abitur
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit sowie Teamfähigkeit

 

Wie kann man sich bewerben?

 

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer, lückenloser Lebenslauf, Bewerbungsfoto
  • Schulabschluss- bzw. letztes Zeugnis
  • soweit vorhanden Bescheinigungen über Praktika im pflegerischen oder sozialen Bereich bzw. über bisherige Tätigkeiten

 

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung.

 

Bitte richte deine Unterlagen (gerne per E-Mail im PDF-Format) an:

 

Evangelisches Klinikum Köln Weyertal GmbH

Pflegedienstleitung

Frau Diplom-Pflegewirtin (FH) Petra Hinterkeuser

Weyertal 76

50931 Köln

bewerbung@evk-koeln.de

www.evk-koeln.de

 

Evangelisches Klinikum Köln Weyertal GmbH
Weyertal 76
50931 Köln
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Einsatzort:
Köln

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.08.2020

Vertragsform:
unbefristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Realschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit

Benefits:

Ähnliche Jobs

Ausbildung zum Produktionstechnologen (w/m/d)
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG - Ingelheim

Gestaltungstechnischen Assistenten (m/w/d)
Hans-Böckler-Berufskolleg Marl

Ausbildung zum Chemikanten (m/w/d)
Wacker Chemie AG, Werk Nünchritz

Ausbildung zum Chemikanten (m/w/d)
Trommsdorff GmbH & Co. KG

Ausbildung zum technischen Systemplaner (m/w/d) im Bereich technische Ausrüstung
IPROconsult GmbH