Auszubildender (m/w/d) Verfahrenstechologe Metall Hanau 2021

Auszubildender (m/w/d) Verfahrenstechologe Metall Hanau 2021

Standort Hanau

Ausbildungsstart: 03. September 2021

Ausbildungsdauer 3,5 Jahre

 

Heraeus sucht die Köpfe von morgen. Wir sind Spezialisten für Vielfalt: Chemie und Metall. Erneuerbare Energie und Umwelt. Elektrotechnik und Raumfahrt. E-Mobilität und Medizin. Genauso vielfältig wie unsere Arbeitsfelder sind unsere Ausbildungsmöglichkeiten. Jetzt kommst Du ins Spiel – denn gemeinsam mit unseren rund 14.900 Mitarbeitern wollen wir die Zukunft gestalten. Bist Du dabei?

 

 

Das kannst Du bewegen:

•In Deiner Ausbildung wirst Du zum Experten für die spanlose Umformung von Edelmetallen.
•Zudem planst, rüstest und bedienst Du selbstständig Fertigungsanlagen für Bänder, Drähte und Kontaktstreifen auf Basis technischer Unterlagen.


Das bringst Du mit:
•Mit einem guten Hauptschulabschluss oder der mittleren Reife bringst Du die nötige Basis für Deine künftigen Aufgaben mit.
•Darüber hinaus hast Du ein technisches Verständnis und ein gutes handwerkliches Geschick.
•Du solltest sorgfältig, konzentrationsfähig und in der Lage sein, selbstständig zu arbeiten.

 

Das erwartet Dich:

Freu Dich auf eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem der besten Ausbildungsunternehmen in Deutschland. Eine persönliche Betreuung, interessante Auslandsaufenthalte, unser Gesundheitsprogramm für Auszubildende sowie weitere Zusatzqualifikationen warten auf Dich. Sende uns deine Online-Bewerbung mit dem Referenzcode 49830 über www.heraeus-ausbildung.de. Du hast noch Fragen? Dann wende dich an Anita Kühn, Heraeus Holding GmbH, +49 6181/35-5697.

Heraeus Holding GmbH
Heraeusstraße 12-14
63450 Hanau
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Einsatzort:
Hanau

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
03.09.2021

Vertragsform:
auf 42 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Hauptschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit