Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezialchemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mitgestalten. Denn unsere vier Geschäftsbereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen weltweit Maßstäbe in ihren Märkten. Mit innovativen Produkten ermöglichen wir schon heute Technologien der Zukunft, die das Leben einfacher, sicherer und komfortabler machen. Wir gehören mit einem Umsatz von 2,3 Mrd. Euro zu den innovativsten, wachstums- und ertrags­stärksten Chemieunternehmen der Welt. Wir beschäftigen aktuell rund 6.400 Mit­arbeiter­innen und Mitarbeiter, die gute Ideen für die Welt von morgen mitbringen. Entdecken auch Sie bei uns das entscheidende Plus für Ihre Zukunft. Mit vielen Vorteilen für Sie.


Ausbildung zum

Chemielaboranten (m/w/d)


Start 1. September 2020 am Standort Hartenstein


Ihre Aufgabenstruktur

Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a. das Messen und Analysieren von Stoffen und Produkten. Sie unterstützen Chemiker bei der Neuentwicklung von Produkten. Während der Ausbildung lernen Sie sechs unterschiedliche Laborbereiche kennen.

Typische Lerninhalte sind:

  • Entnehmen von Proben
  • Prüfen der Qualität von Rohstoffen und Produkten
  • Durchführen chemischer und physikalischer Messmethoden
  • Bedienen von komplexen Messgeräten
  • Messen von anwendungstechnischen Eigenschaften
  • Umgang mit Gefahrstoffen
  • Durchführung von Versuchsreihen
  • Testen von Neuentwicklungen im Labor
  • Auswertung von Ergebnissen
  • Dokumentation von Arbeitsabläufen

Ihre Erfolgsformel

Sie haben Spaß an naturwissenschaftleichen Themen und haben die Mittlere Reife? Dann ist eine Ausbildung zum/zur Chemielaborant/in (m/w/d) genau das Richtige für Sie! Wir bilden Sie in 3,5 Jahren aus.


Ihr Vorteilsspektrum

In der ALTANA Gruppe arbeiten Sie in einer einzigartigen Innovationskultur, in der die Förderung individueller Ideen und Fähigkeiten und ein offenes, vertrauensvolles Miteinander großgeschrieben werden.

Eine Ausbildung bei der ECKART GmbH

bietet Ihnen eine Menge Vorteile. Im Detail:

  • individuelle Unterstützung vom ersten Tag an und während Ihrer ganzen Ausbildung
  • einwöchiges Einführungsprogramm
  • flexibles Arbeiten
  • 30 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm (z.B. Sprachkurse in der Arbeitszeit)
  • eine überdurchschnittlich Vergütung mit guten Sozialleistungen
  • umfassende Prüfungsvorbereitung
  • verschiedene Vergünstigungen für Auszubildende (z. B. Kantinenspeisen, Fahrkosten)
  • eine exzellente Gesundheitsvorsorge mit vielfältigem Kursangebot
  • Teilnahme an Azubievents
  • Kostenlose Werksbusnutzung
  • Einsatz in der Juniorenfirma
  • uvm.

Wir laden Sie ein, uns näher kennenzulernen und Teil unseres Teams zu werden. Entdecken Sie Ihr Karriereplus in der Spezialchemie und senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt über unsere Karriereseite www.altana.jobs oder an:

ECKART GmbH | Berufsausbildung | Michael Pöhringer | Tel +499152 77-7530


Stellennummer:
Gesellschaft:

ECKART GmbH


Standort:

Hartenstein


Funktionsbereich:

Berufsausbildung