Empathischer Praxisanleiter (m/w/d) für das Handwerk
Evangelische Stiftung Volmarstein
präsentiert von logo
 

Empathischer Praxisanleiter (m/w/d) für das Handwerk

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
Empathischer Praxisanleiter (m/w/d) für das Handwerk mit Geschick in der Ausbildung

Die Evangelische Stiftung Volmarstein ist eine diakonische Einrichtung der Behinderten-, Kranken- und Seniorenhilfe und bietet umfassende Dienste und Hilfen für den Menschen. Mit rund 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in ihren Einrichtungen und Gesellschaften gehört sie zu den größten Arbeitgebern in der Region. Nähere Angaben zu unserer Stiftung finden Sie im Internet unter www.volmarstein.info....

Über uns:
In der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM), eine Tochtergesellschaft der Evangelischen Sitftung Volmarstein (ESV), finden etwa 190 körperbehinderte Beschäftigte ihren Arbeitsplatz. Eine Zweigwerkstatt mit 36 Arbeitsplätzen befindet sich in Hagen-Berchum. Bearbeitet werden hauptsächlich Aufträge heimischer Industriefirmen. Die Tätigkeiten liegen in den Bereichen Kabelkonfektion, Kabelmontage, Verpackung, Kleinmontage, Industrielle Dienstleistungen und Metallverarbeitung. Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://www.esv.de/home/angebo...

Wir bieten:
• unbefristete Anstellung bei einem der größten diakonischen Arbeitgeber der Region
• tarifliche Bezahlung nach BAT-KF inkl. zusätzlicher Altersversorgung
• 5 Tage-Woche mit festen Arbeitszeiten
• interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten; z.B. FAB oder SPZ
• regelmäßige Teambesprechungen und Fallgespräche
• engagierte Kollegen und Ansprechpartner im Team

Aufgabenbereich:
• Auftragsabwicklung für namhafter Hersteller aus der Stahl- und Elektroindustrie der Region
• Planung, Durchführung und Prüfung der Aufträge
• eigenverantwortliche Gestaltung des Arbeitsalltags sowie Umsetzung Ihrer Entscheidungen
• Anleitung und Ausbildung der Beschäftigten zur Erreichung eines Ausbildungszieles
• Einsatz Ihrer Kreativität zur Entwicklung kleinerer Hilfsmittel für Mitarbeitende, damit diese ihre Aufgaben im Produktionsprozess erfolgreich umsetzen können
• individuelle und kleinschrittige Betreuung der Mitarbeitenden
• vorausschauender Einsatz von Methodik der Deeskalation und professioneller Nähe

Ihr Profil:
• die Tätigkeit erfordert eine Mischung aus handwerklichen und pädagogischen Fähigkeiten
• Ihr handwerklicher Hintergrund:
◦handwerkliche Ausbildung oder
◦handwerkliches Geschick im Bereich Holz-/Metallverarbeitung, Elektrik oder Verfahrensmechanik
• Ihr pädagogischer Hintergrund:
◦Heilpädagogik, Heilerziehungspflege oder Erzieher (m/w/d) oder
◦andere pädagogische Grundlagen
• Sie sind Fachkraft für Arbeitspädagogik (FAB) oder haben die Sonderpädagogische Zusatzqualifikation (SPZ). Eine Qualifizierung nach Einstellung ist möglich.
• Bereitschaft zur Teilnahme an Deeskalationstraining

Auskunft erteilt:
Andreas Barth, Werkstattleitung, Tel. 02335/639-3500
Inka Krefting, stellv. Werkstattleitung, 02335/639-3520

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen online (ausschließlich im PDF- und JPG-Format) über unser Stellenportal oder per E-Mail an bewerbung@esv.de
Evangelische Stiftung Volmarstein
Hartmannstr.
58300 Wetter (Ruhr)
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Bewerben über:
bewerbung@esv.de

Einsatzort:
Wetter (Ruhr)

Position:
Fachkraft

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
nicht relevant

Arbeitszeit:
Vollzeit, Teilzeit

Ähnliche Jobs

Praxisanleiter (m/w/d)
Arbeiter Samariter Bund Wohnen und Pflege Lohfelden GmbH

Praxisanleiter (m/w/d)
CURA Seniorenwohn- und Pflegeheime Dienstleistungs GmbH

Praxisanleiter (m/w/d) für die Altenpflege
P+ Ihr Pflegeservice Hamburg GmbH

Helfer (m/w/d) für das Handwerk gesucht
ARWA GmbH NL Berlin-Charlottenburg  

Praxisanleiter (m/w/i) Hamburg
GJC - Georg Jansen Consulting