Frühförder(in)er
Lebenshilfewerk Anhalt gGmbH
präsentiert von logo
 

Frühförder(in)er

Für unsere Frühförderungs- und Beratungsstellen in Bitterfeld-Wolfen suchen wir aktuell eine/n weitere/n Mitarbeiter/in.

Gegenstand der Tätigkeit ist die Erbringung von überwiegend heilpädagogischen Leistungen für noch nicht eingeschulte behinderte oder von Behinderungen bedrohte Kinder.

Die Leistungen werden stets als Einzelförderung entweder in einer unserer Frühförderstellen oder vor Ort in einer Kindertagesstätte, in Einzelfällen auch in der elterlichen Wohnung erbracht. Das Einzugsgebiet ist vorrangig in Bitterfeld-Wolfen und den umliegenden Städten und Gemeinden konzentriert. Insofern ist ein hohes Maß an ambulanter Tätigkeit erforderlich. Eine Flotte von Dienstwagen ist vorhanden, hilfsweise kann auch der eigene PKW gegen Vergütung einer Kilometerpauschale genutzt werden.

Unser Team umfasst aktuell 9 Mitarbeiter mit differenzierten pädagogischen und therapeutischen Berufsfeldern.

Dieses Stellenangebot richtet sich an interessierte Bewerber mit pädagogischem Schwerpunkt. Dazu zählen in erster Linie Bewerber mit einem absolviertem Studium der (interdisziplinären) Frühförderung, sowie Heilpädagogen, Sozialpädagogen, Sonderpädagogen und Bewerber mit einer Ausbildung mit dem Schwerpunkt Frühpädagogik.
Lebenshilfewerk Anhalt gGmbH
Leipziger Str.
06766 Bitterfeld-Wolfen
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Bewerben über:
lehmann@lhw-anhalt.de

Einsatzort:
Bitterfeld-Wolfen

Position:
Fachkraft

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
nicht relevant

Arbeitszeit:
Teilzeit, Vollzeit