Leiter/in (m/w/d) der Kindertagesstätte „Farbenspiel“ in Großenlüder
zu besetzen.

In der Gemeinde Großenlüder ist ab Juni 2021 eine Stelle als

Leiter/in (m/w/d) der Kindertagesstätte „Farbenspiel“ in Großenlüder

zu besetzen.

In dieser Einrichtung werden Kinder im Alter von 3-6 Jahren in vier Gruppen betreut.

 

Der Aufgabenbereich umfasst dabei insbesondere:

  • fachliche und organisatorische Leitung der Kindertagesstätte
  • Sicherstellung des Betreuungs-, Erziehungs- und Bildungsauftrages
  • Umsetzung von Qualitätsstandards, konzeptionelle Weiterentwicklung des Leistungsangebotes der Einrichtung
  • Personalführung mit pädagogischer Anleitung und Koordination der Mitarbeiter
  • Gestaltung von Team-, Konzeptions- und Qualitätsentwicklungsprozessen
  • Führung von Aufnahme- und Elterngesprächen, Förderung der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Mitwirkung im Team, erzieherische Arbeit mit Kindern
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Träger, Team und Eltern
  • Wahrnehmung von Verwaltungsaufgaben
  • Sie geben Ihrer Kita ein eigenständiges Gesicht, schaffen ein lebendiges und interessantes Kita-Leben und begeistern die Kinder und Eltern
  • Sie sind eine Persönlichkeit mit ausgeprägten Fach- und Leitungswissen sowie entsprechenden Erfahrungen, die Sie als Kita-Leitung verwirklichen können. Sie sprudeln vor Ideen und können diese strukturiert umsetzen. Dann sind Sie bei uns genau richtig – begeistern Sie uns!

 

Ihr Profil:

Fachliche Qualifikation:

  • einen staatlich anerkannten Abschluss als Erzieher/-in oder Sozialpädagoge/-in
  • vorteilhaft ist eine heilpädagogische Zusatzausbildung
  • eine mehrjährige Berufserfahrung in einer Kindertagesstätte sowie gründliches Fachwissen
  • wünschenswert sind Leitungserfahrungen, relevante Zusatzausbildungen bzw. die Bereitschaft zur Weiterbildung und Qualifizierung
  • Lehrgang „Leitung einer Kindertagesstätte“ ist erwünscht

 

Ferner werden im persönlichen Bereich

  • sehr hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit,
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu konzeptioneller Arbeit,
  • ausgeprägtes Organisationstalent und hohe Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, soziale Kompetenz
  • Fähigkeit zur Mitarbeiterführung und -motivation
  • Einfühlungsvermögen, Engagement, Flexibilität, Entscheidungsfähigkeit, Dialog- und Konfliktfähigkeit, lösungsorientiertes, kooperatives Arbeiten und Loyalität
  • enge Zusammenarbeit mit Träger und Kita-Leitung
  • PC-Kenntnisse

vorausgesetzt.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Wochenstunden) oder Teilzeitstelle mit mindestens 34 Wochenstunden
  • eine tarifliche Eingruppierung nach Entgeltgruppe S 15 TVöD-SuE mit den dazugehörigen Sozialleistungen (Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung, Leistungszulage)
  • Die Stufeneingruppierung kann unter Berücksichtigung der persönlichen Qualifikation erfolgen. Darüber hinaus können bereits erworbene Entwicklungsstufenzuordnungen anerkannt werden.
  • Möglichkeit einer zusätzlichen Altersvorsorge (Entgeltumwandlung)
  • ein abwechslungsreiches und sehr interessantes Arbeitsfeld und die Chance, die Bildungsarbeit unserer Kindertageseinrichtung wesentlich mitzugestalten
  • fachbezogene, regelmäßige Aus- und Fortbildungen
  • ein Team engagierter, erfahrener Erzieher/innen
  • eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Träger

 

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 30. September 2020 an die

 

Interkommunale Personalservicestelle

der Gemeinden Bad Salzschlirf, Flieden,

Großenlüder und Hosenfeld

z. Hd. Herrn Thorsten Keller

St.-Georg-Straße 2

36137 Großenlüder

 

oder per E-Mail an: thorsten.keller@grossenlueder.de senden.

 

Wir bitten um Ihre Bewerbung mit Zeugniskopien ohne Bewerbungsmappe. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgegeben und unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

 

Die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehenden Kosten werden nicht erstattet. 

 

Vorabinformationen erhalten Sie von Herrn Thorsten Keller,

Tel. (06648) 9500-52, E-Mail: thorsten.keller@grossenlueder.de

 

Gemeinde Großenlüder K.d.ö.R.
St.-Georg-Straße 2
36137 Großenlüder
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Einsatzort:
Großenlüder

Position:
Führungskraft

Beschäftigungsbeginn:
01.06.2021

Vertragsform:
unbefristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Abgeschlossene Berufsausbildung

Arbeitszeit:
Vollzeit, Teilzeit

Benefits:

Weitere Stellenangebote des Unternehmens