Mitarbeiter/in (m/w/d) im Stadtservice
Stadt Fulda

Im Amt für Grünflächen und Stadtservice ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Vollzeitstellen für eine/en

Mitarbeiter/in (m/w/d)
im Stadtservice

neu zu besetzen. Der Arbeitsplatz kann in Teilzeit besetzt werden.

Das Aufgabengebiet beinhaltet im Wesentlichen:

 

  • Reinigung von öffentlichen Toilettenanlagen sowie die Überwachung der dazugehörenden Material- und Lagerwirtschaft
  • Reinigung von Straßen, Wegen und Plätzen
  • Einsatz im Winterdienst
  • Brunnenreinigung, Plakatierungsarbeiten und die Aufsicht am Wertstoffhof
  • Entleeren von öffentlichen Abfallbehältern
  • Maßnahmen zur Verkehrssicherung und zur Gefahrenabwehr (Erkennen von Gefahrenstellen und Instandsetzen von Beschädigungen, sowie sonstigen verkehrswichtigen Einrichtungen an Straßen, Wegen und Plätzen, Maßnahmen zur Gefah-renabwehr)
  • Transportarbeiten aller Art innerhalb der Stadtverwaltung Fulda (u.a. Umzüge, Entrümpelungen)
  • Transport- und Aufbauarbeiten für städtische Veranstaltungen (u.a. Sitzgarnituren, Bühnenpodeste, Zelte, Pavillons, etc.)
  • Reparieren, Aufstellen, Auswechseln und Entfernen von Möblierungen im Verkehrsflächen­bereich (z.B. Bänke, Fahrradständer, Papierkörbe, Poller, etc.)
  • Umsetzen von verkehrsbehördlichen Anordnungen der Polizei und/oder Straßenverkehrsbe­hörde, Anordnungen von Fachämtern oder übergeordneten Behörden (u.a. Hochwasserschutzmaßnahmen)

 

 

Wir erwarten von Ihnen:
 

  • Besitz der Führerscheinklassen B
  • Bereitschaft zur Übernahme von Wochenend- und Nachtdiensten (ggf. auch an Sonn- und Feiertagen), sowie von Schicht- und Bereitschaftsdiensten
  • Bereitschaft zur Durchführung von Winterdienstarbeiten
  • Vorteilhaft wäre eine Ausbildung bzw. Berufserfahrung im Baugewerbe
  • Ortskenntnisse von Fulda sind wünschenswert

 

Gesucht wird ein/e Mitarbeiter/in mit Einsatzbereitschaft, Leistungswille, einer wirtschaftlichen Arbeitsweise, handwerklichem Geschick sowie körperlicher Belastbarkeit

 


Wir bieten Ihnen:

 

  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 3 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung nach dem TVöD
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Jobticket für die Nutzung des ÖPNV im gesamten Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fort- und Weiterbildungsprogramme

 

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit interkultureller Kompetenz und/oder weiteren Sprachkenntnissen sind besonders erwünscht.

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen Herr Kekert oder Herr Marschner unter der Telefonnummer (0661) 102-1878/1870 gerne zur Verfügung.

 


Interessiert?

Sofern Sie die geforderten Voraussetzungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Bitte bewerben Sie sich möglichst über unser Online-Bewerbungsverfahren.


Die Bewerbungsfrist endet am 21.10.2020.
Die gespeicherten Daten werden nach Abschluss des Verfahrens unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.


 

Magistrat der Stadt Fulda
Haupt- und Personalamt
Personal- und Organisationsabteilung
Schlossstr. 1, 36037 Fulda

Jetzt online bewerben
Magistrat der Stadt Fulda
Schlossstraße 1
36037 Fulda
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Einsatzort:
Fulda

Position:
Fachkraft

Beschäftigungsbeginn:
ab sofort

Vertragsform:
unbefristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Abgeschlossene Berufsausbildung

Arbeitszeit:
Vollzeit, Teilzeit

Ähnliche Jobs

Mitarbeiter (m/w/d) IT-Service Desk
Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH

Mitarbeiter Labor Services (m/w/d)
VWR International GmbH, part of Avantor

Mitarbeiter Lab Services (m/w/d) Mannheim
VWR International GmbH, part of Avantor

kfm. Mitarbeiter (m/w/d)
PLANARIS Partnerschaftsgesellschaft mbB

Mitarbeiter Labor(m/w/d)
Paul Bauder GmbH & Co. KG