Organisationsleiter Landesprojekte (m/w/d)
Landkreis Mansfeld-Südharz
präsentiert von logo
 

Organisationsleiter Landesprojekte (m/w/d)

Beim Landkreis Mansfeld-Südharz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus des Landes Sachsen-Anhalt geförderte befristete Stelle als

Organisationsleiter Landesprojekte (m/w/d)

zu besetzen. Die Stelle ist bis zum 30.09.2025 befristet.

Grundlage der Förderung ist die Förderrichtlinie des Landes „REGIO AKTIV“ mit den beiden Förderbereichen „Regionale Koordination“ und „Unterstützung von Familienbedarfs-gemeinschaften bei der sozialen und Arbeitsmarktintegration“.

Gesucht wird eine kommunikationsfähige und hoch engagierte Persönlichkeit, die neben guten fachlichen und sozialen Kompetenzen über ein sicheres Auftreten sowie Konflikt - und Teamfähigkeit verfügt.

Zu den Arbeitsaufgaben dieser Stelle gehört schwerpunktmäßig u. a.:

Analyse des regionalen Arbeitsmarktes und Aufarbeitung von Handlungsschwerpunkten mit
Erarbeitung von Argumentationen zu Schwerpunktthemen im Bereich des regionalen Arbeitsmarktes
Aufarbeitung der Schwerpunktthemen zur Abstimmung mit dem zuständigen Fachreferat im MS und dem LVwA als Grundlage für Auswahlverfahren
Bedarfsermittlung für den Bereich der Förderung der Beschäftigungsfähigkeit unter Berücksichtigung der Richtlinie und in Ergänzung bzw. Abgrenzung zur Förderung durch die Jobcenter und Agenturen für Arbeit sowie zu anderen Förderprogrammen, z. B. des Bundes
Vorbereitung und Organisation von Auswahlverfahren nach der Richtlinie in enger Abstimmung mit dem MS und dem LVwA:
Öffentlichkeitsarbeit in Vorbereitung von Auswahlverfahren und Veröffentlichung der Teilnahmeaufrufe in geeigneter Form unter Sicherstellung der Barrierefreiheit
Organisation des Bewertungsverfahrens und Vorbereitung des Auswahlverfahrens entsprechend der Vorgaben gemäß Teil 1 Nr. 6.3 der Richtlinie
Organisation des Auswahlverfahrens mit entsprechender Bewertung der Projekte, Dokumentation des Verfahrens und Übergabe der Ergebnisse an die bewilligende Stelle
eigenverantwortliche Vor- und Nachbereitung der Beratungen des RAK
Pflege der Internetpräsenz des RAK (inhaltlich) insb. i. Zusammenhang mit Ideenwettbewerben
Gremienarbeit gemäß Landesrichtlinie REGIO AKTIV in Zusammenarbeit mit dem Regionalkoordinator
Controlling der Landesprojekte der Kreisverwaltung (insb. FamiCo: Berichterstattungen, Mitteleinsatz und –Nachweis sowie Begleitung/Erstellung der Zwischen- und Endverwendungsnachweise)
Unterstützung und Vertretung der Haushaltssachbearbeiterin (mit Nutzung des landkreiseigenen Buchungssystems) mit eigenständigem Verantwortungsbereich
Öffentlichkeitsarbeit für die Landesprojekte der Kreisverwaltung (insb. FamiCo - Vorbereitung Pressearbeit und Organisation von Veranstaltungen, Netzwerkarbeit)
Von den Bewerbern (m/w/d) wird der Abschluss als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder ein B I Abschluss oder ein gleichwertiger Abschluss erwartet, sowie

gute Rechtskenntnisse und Kenntnisse über die Förderrichtlinie,
gute Kenntnisse im Umgang mit der gängigen Office-Software
Korrektes und sicheres Auftreten
PKW-Führerschein
gute Kommunikationsfähigkeit
Wir bieten:

flexible Arbeitszeiten im Rahmen der geltenden Dienstvereinbarung
ein interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
Unterstützung bei der aufgabenbezogenen Fort- und Weiterbildung
Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung
eine Zusatzversorgung und vermögenswirksame Leistungen
eine Jahressonderzahlung und die Möglichkeit einer zusätzlichen leistungsorientierten Bezahlung
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (39,0 h/Wo.), die mit der Entgeltgruppe 9a TVöD bewertet ist.

Bitte bewerben Sie sich online über Interamt.de bis zum 06.12.2022 mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen. Um sich online bewerben zu können, ist eine Registrierung bei Interamt erforderlich. Die Registrierung ist kostenlos und unterliegt den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

Sollten Sie bereits als Nutzer (m/w/d) angemeldet sein, nutzen Sie bitte Ihr Login.

Zum Start Ihrer Online-Bewerbung klicken Sie bitte auf den ‘‘Online bewerben‘‘ Button am unteren rechten Ende dieser Seite.

Frauen werden besonders aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des SGB IX besonders berücksichtigt.

Kosten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren können nicht erstattet werden.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen auf dem Postweg und per Mail ab.

Weitere Informationen bezüglich des Datenschutzes finden sie hier:

Datenschutz- und Genderhinweis

Bei technischen Fragen berät Sie gern:        

Frau Kießling, Amt für Personal und Organisation, Tel.: 03464 535 2302



André Schröder
Landkreis Mansfeld-Südharz
Rudolf-Breitscheid-Str
06526 Sangerhausen
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Einsatzort:
Sangerhausen

Position:
Fachkraft

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
-nicht angegeben-

Arbeitszeit:
Vollzeit

Ähnliche Jobs

Projektleiter (m/w/d) Organisationsentwicklung
MULTIMON Industrieanlagen GmbH

Organisationskraft (m/w/d)
MR - Dienstleistungs AG

Organisationstalent (m/w/d)
ambiFOX GmbH

Organisationstalent (m/w/d)
Talentschuppen GmbH

Stationsleiter (m/w/d)
CONDOR Schutz-und Sicherheitsdienst GmbH