Psychologin / Psychologe (m/w/d)
mit einem Stellenumfang von 50%

Die Weckelweiler Gemeinschaften sind eine anthroposophisch orientierte Einrichtung der Behindertenhilfe. Sie umfassen Wohngemeinschaften und Werkstätten für ca. 380 Menschen mit Unterstützungsbedarf und bieten ein umfangreiches Angebot an Wohn- und Betreuungsformen.

Wir suchen ab sofort für den Psychologischen Dienst der Weckelweiler Werkstätten

Psychologin / Psychologe (m/w/d)

mit einem Stellenumfang von 50%

Die wesentlichen Arbeitsbereiche sind Diagnostik, Beratung sowie Unterstützungs- und Trainingsangebote. Daneben besteht eine wichtige Aufgabe in der Beratung der Fachkräfte in Hinblick auf psychische Auffälligkeiten und die daraus resultierenden Anforderungen an spezifische Förderung und Anleitung des Einzelnen.

Der psychologische Dienst trägt dazu bei, ein psychologisches Verständnis für das Erleben und Verhalten der im Berufsbildungs-, Förder- oder Arbeitsbereich beschäftigten Menschen mit ihren Behinderungen und psychischen Störungen zu erarbeiten, zu vermitteln und in der Begleitung umzusetzen.

 

Die wesentlichen Tätigkeiten des psychologischen Dienstes beinhalten:

  • Aufnahmediagnostik und förderdiagnostische Beratung
  • Entwicklung und Einsatz von psychoedukativen Trainingsprogrammen
  • Einsatz von unterschiedlichen Methoden und Verfahren zur Krisenintervention, zur Unterstützung bei Verhaltensproblemen und zum Aufbau von Kompetenzen
  • Planung und ggfs. Durchführung von Förderungs- und Fortbildungsmaßnahmen
  • Kontinuierliche Aufarbeitung persönlicher Problemkonstellationen
  • Teilnahme an Fallbesprechungen und Konferenzen
  • Beratung und Schulung von Mitarbeitern
  • Fortlaufende und zusammenfassende Dokumentation individueller Problemlagen und -verläufe im Einzelfall
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung fachlicher Standards

 

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Psychologiestudium, sowie fundierte Kenntnisse in psychologischer Diagnostik, klinischer und pädagogischer Psychologie, Entwicklungspsychologie und Psychopathologie
  • Einschlägige Berufserfahrungen in der Beratung im Bereich der Behindertenhilfe sind von Vorteil
  • Sie sollten über eine hohe soziale und organisatorische Kompetenz verfügen und Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team haben
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Sichere Anwendung von MS-Office Programmen und Internet (Erfahrung mit branchenspezifischer Dokumentationssoftware ist vorteilhaft)
  • Identifikation mit den Zielen des Trägervereins und aktive Umsetzung unseres Leitbilds

 

Wir bieten:

  • Anspruchsvolle, vielseitige und verantwortliche Tätigkeit sowie Freiraum für eigene Ideen in einem strukturierten und motivierten Team
  • Förderung von Weiterbildung
  • Vergütung in Anlehnung an TVÖD
  • 30 Tage Jahresurlaub

 

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie an:

Sozialtherapeutische Gemeinschaften Weckelweiler e.V., Angela Meissner, Heimstraße 10, 74592 Kirchberg/Jagst, bewerbung@weckelweiler-gemeinschaften.de oder über unser Bewerbungsformular.

 

Jetzt bewerben

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Axel Rudolph zur Verfügung:

rudolph@weckelweiler-gemeinschaften.de, Tel. 07954/970-143

Weckelweiler Gemeinschaften
Heimstraße 10
74592 Kirchberg
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Einsatzort:
Kirchberg

Position:
Fachkraft

Beschäftigungsbeginn:
ab sofort

Vertragsform:
unbefristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Diplom / Magister / Master / Staatsexamen

Arbeitszeit:
Teilzeit

Benefits:

Weitere Stellenangebote des Unternehmens

Ähnliche Jobs