Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (w/m/d) für den Aufgabenbereich Unterhaltsvorschuss
Stadtverwaltung Hennef
präsentiert von logo
 

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (w/m/d) für den Aufgabenbereich Unterhaltsvorschuss

Im Amt für Kinder, Jugend und Familie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle unbefristet zu besetzen:

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (w/m/d) für den Aufgabenbereich Unterhaltsvorschuss
(Entg.-Gr. 9b TVöD bzw. Bes.-Gr. A 10 LBesO A vorbehaltlich der abschließenden Stellenbewertung, 39,00/41,00 Wochenstunden)

Interamt Angebots-ID: 838165

Sie bringen Toleranz, Offenheit sowie Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenz im Umgang mit Bürger*innen mit? Sie verfügen über eine selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise? Sie haben eine große Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft, verfügen über ein großes Maß an Eigeninitiative und sind belastbar? Sie zeichnen sich durch Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten aus? Sie besitzen die Fähigkeit schriftlich klar und verständlich zu formulieren? Sie empfinden Arbeit im Team als Bereicherung und können sich mit dem Leitbild des Jugendamtes „DAS BESONDERE ENTDECKEN UND STÄRKEN-GUT AUFWACHSEN IN HENNEF“ identifizieren? Eine inklusive und partizipative Haltung beschreibt Ihr eigenes Handeln?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:
• Leistungen für Kinder, Jugendliche und Familien nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG)
• Beratung und Information von Bürger*innen
• abschließende Bearbeitung von Anträgen
• Zahlbarmachung von Leistungen nach dem UVG einschließlich haushaltsrechtlicher Abwicklung
• Heranziehung Unterhaltspflichtiger
• Abrechnungen mit dem Land NRW

Worauf kommt es uns an:
• Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt des allgemeinen Verwaltungsdienstes bzw. Verwaltungslehrgang II (bewerben können sich auch Beamte/Beamtinnen mit der Befähigung für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt des allgemeinen Verwaltungsdienstes, Verwaltungsfachangestellte bzw. Beschäftigte mit Abschluss des Verwaltungslehrgangs I)
• Selbständige, konzeptionelle, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
• Hohe Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit
• Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten
• Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
• Team- und Kommunikationsfähigkeit
• Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenz im Umgang mit Bürgern/Bürgerinnen
• Routinierter Umgang mit MS-Office-Produkten

Wir bieten eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Arbeit beim Amt für Kinder, Jugend und Familie mit einem motivierten Leitungsteam. Darüber hinaus bieten wir gute Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, attraktive und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, grundsätzliche Offenheit für mobiles Arbeiten, u.v.m. Der Arbeitsplatz befindet sich in einer modernen Verwaltung in einem historischen Gebäude mit einer hervorragenden Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und einem kostengünstigen Jobticket. Daneben wird eine zusätzliche Altersversorgung gewährt. Es besteht die Möglichkeit einer jährlichen Sonderauszahlung bei überdurchschnittlichen Leistungen – auch für Beamte.

Bei der Stadt Hennef (Sieg) besteht ein Gleichstellungsplan. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich er-wünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Gehen entsprechende Bewerbungen für eine Teilzeitbeschäftigung ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen der Stelle, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Die Ausschreibung erfolgt in geschlechtsneutraler Form.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Abteilung „Verwaltung“, Herr Schild (Tel. 02242/888-418 / E-Mail: Martin.Schild@hennef.de) zur Verfügung. Fragen zum Personalauswahlverfahren richten Sie bitte an Frau Ahmadi (Tel.: 02242/888-293 / E-Mail: Perso-nalabteilung@hennef.de), Personalabteilung.

Hinweis zum Datenschutz: Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung bei der Stadt Hennef (Sieg) finden Sie unter www.hennef.de/datenschutz....
Stadtverwaltung Hennef
Frankfurter Str.
53773 Hennef (Sieg)
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Bewerben über:
Personalabteilung@hennef.de

Einsatzort:
Hennef (Sieg)

Position:
Fachkraft

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
-nicht angegeben-

Arbeitszeit:
Vollzeit