Sozialarbeiter/in (w/m/d) als Fach - Pflegefamilie
Kindeswohl.NRW Jugendhilfeträger & PKD Katrin Liakakis
präsentiert von logo
 

Sozialarbeiter/in (w/m/d) als Fach - Pflegefamilie

Wir sind ein freier Träger der Jugendhilfe mit dem Schwerpunkt der stationären, familienanalogen Betreuung von Geschwisterkindern. Zum Aufbau weiterer Fachpflegefamilien suchen wir interessierte und motivierte pädagogische Fachkräfte aus unserem Einzugsgebiet: Bergisches- und Oberbergisches Land, Sauerland, Siegerland, südl. Ruhrgebiet sowie die Region Köln-Leverkusen-Wuppertal. Wir freuen wir uns genauso auf Bewerbungen von jungen, lebenslustigen Familien, wie von kinder- und lebenserfahrenen „Wiedereinsteigern“ oder Fachkräften, die für sich und Ihre weitere Lebensplanung in der Heimerziehung oder Kita-Arbeit keine dauerhafte Perspektive mehr sehen.
Haben Sie schon mal darüber nachgedacht privates und berufliches Leben zu verknüpfen und auf Grundlage einer gut bezahlten, unbefristeten Stelle im Angestelltenverhältnis als "Fachpflegefamilie" tätig zu werden?
Ihre eigene Individualpädagogische Lebensgemeinschaft könnte für Sie das ideale Arbeitsfeld sein. Es handelt sich dabei um eine Betreuungsmaßnahme der Kinder- und Jugendhilfe gemäß § 33.2 SGB VIII zur Aufnahme und Betreuung benachteiligter jüngerer Geschwisterkinder im eigenen Haushalt.

Ihr Profil:

1. Die Arbeit mit benachteiligten, verhaltensauffälligen oder traumatisierten Kindern ist Ihnen Herzenssache und Berufung.

2. Zur Gründung einer Fachpflegefamilie braucht es ein Paar, das mit oder ohne Kinder in einem Haushalt lebt und von dem mindestens einer der Partner ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialen Arbeit hat.

3. Der Bewerber / die Bewerberin mit pädagogischer Ausbildung muss einschlägige Berufserfahrung von mindestens 2 Jahren nachweisen, z.B. Mitarbeiter/in einer Kita o. eines Kindergartens, Praxiserfahrung als Pflegeelternteil, Tätigkeit in der Heimerziehung etc.

4. Sie sind fit und belastbar und haben Ihren Lebensmittelpunkt in unserem Einzugsgebiet.

5. Sie sind bereit zwei Geschwisterkinder dauerhaft bei sich aufzunehmen und an Ihrem Leben teilhaben zu lassen. Außerdem sind Sie teamfähig und an einer guten und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit uns als Jugendhilfeträger interessiert.

Unsere Leistungen:

Wir bieten Ihnen bereits in der Planungsphase und dann in der praktischen Umsetzung Ihrer IPLG beste Unterstützung und Beratung in allen Bereichen. Sobald die IPLG den Betrieb aufgenommen hat, erhalten Sie in Festanstellung eine leistungsgerechte Vergütung und Fachberatung.

Besuchen Sie uns auf unserer website: www.Kindeswohl.NRW...

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Ausbildungsnachweis, Zeugnissen und den Lebensläufen von Ihnen und Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin per E-Mail.


info@kindeswohl.nrw

Kindeswohl.NRW
Jugendhilfeträger & PKD
Katrin Liakakis
Homertstr.3
51647 Lieberhausen


Sie erklären sich bei Zusendung Ihrer Bewerbung damit einverstanden, dass wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bewerbung nutzen dürfen. Eine Weitergabe an unberechtigte Dritte findet nicht statt.
Kindeswohl.NRW Jugendhilfeträger & PKD Katrin Liakakis
Homertstr.
51647 Gummersbach
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Bewerben über:
info@kindeswohl.nrw

Einsatzorte:
Altena, Westfalen, Arnsberg, Westfalen, Dortmund, Freudenberg, Westfalen, Hagen, Westfalen, Kierspe, Kreuztal, Westfalen, Olpe, Biggesee, Wilnsdorf

Position:
Fachkraft

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
nicht relevant

Arbeitszeit:
Vollzeit

Ähnliche Jobs

Mitarbeiter im sozialen Dienst (m/w/d)
Evangelische Altenpflege Bergisch Gladbach

Sozialarbeiter (m/w/d)
Vitos Rheingau gGmbH

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d)
Vitos Reha GmbH

Sozialarbeiter (m/w/d)
Vitos Reha GmbH

Dachdecker als Vorarbeiter (m/w/x)
Goldbach Bedachungen