Staatlich geprüften Bautechniker (m/w/d) (Fachrichtung Hochbau)
für den Fachdienst Gebäudemanagement

Der Landkreis Fulda sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Staatlich geprüften Bautechniker (m/w/d) (Fachrichtung Hochbau)

für den Fachdienst Gebäudemanagement

Die Kreisverwaltung Fulda ist Dienstleister für rund 217.000 Einwohner des Landkreises und die Firmen der Region. Mit rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt die Kreisverwaltung mit zu den größten Arbeitgebern in der Region und bietet eine breite Palette an interessanten Aufgaben und beruflichen Möglichkeiten.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Planung, Ausschreibung, Durchführung und Abrechnung von An-, Um-, Erweiterungs- und Neubauten an Schulen und Verwaltungsgebäuden
  • Bauherrenfunktion bei Baumaßnahmen mit externen Architekturbüros
  • Baukostenkalkulation und Kostenkontrolle
  • Zusammenarbeit mit Schulleitungen und Schulhausmeistern

     

    Wir bieten:

  • Entgelt nach Entgeltgruppe 9b TVöD
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten in Voll- oder Teilzeit sowie grundsätzlich Telearbeit
  • Leistungsorientierte Bezahlung und betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Fitnessstudio-Förderung, E-Bike-Kooperation)
  • Umfangreiche interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Wir setzen voraus:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Bautechniker (m/w/d) (Fachrichtung Hochbau)

Erwünscht sind:

  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung

 

Bitte fügen Sie Nachweise zu o.g. Punkten bei.

 

Sie bringen außerdem folgende persönliche Eigenschaften mit:

  • Organisationsfähigkeit
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit
  • Eigeninitiative
  • Entscheidungsfähigkeit

 

Interessiert?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung zu der Ausschreibung mit der Kennziffer 20-38 mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 05.04.2020. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen möglichst über unser Bewerberportal unter www.landkreis-fulda.de.

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bei fachlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Obermeier (0661/6006-1501) vom Fachdienst Gebäudemanagement. Bei Fragen zum Bewerberportal bitte an Frau Wiegand (0661/6006-1014) vom Fachdienst Personal und Zentrale Dienste.

Landkreis Fulda - Der Kreisausschuss -
Wörthstraße 15
36037 Fulda
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Kennziffer:
20-38

Einsatzort:
Fulda

Position:
Fachkraft

Beschäftigungsbeginn:
ab sofort

Vertragsform:
unbefristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Abgeschlossene Berufsausbildung

Arbeitszeit:
Vollzeit

Weitere Stellenangebote des Unternehmens

Psychologischen Berater mit Leitungsfunktion (m/w/d)
Landkreis Fulda - Der Kreisausschuss -