Studienplätze für den dualen Studiengang Public Administration (B.A.)

Der Landkreis Fulda bietet zum 01.09.2021

Studienplätze für den dualen Studiengang Public Administration (B.A.)

Starte dein Studium bei einem der größten Arbeitgeber der Region!

 

Sie erwartet:

  • Modulares Studium (Verzahnung von Theorie und Praxis in blockweiser Gestaltung)
  • Regelstudienzeit 6 Semester (3 Jahre)
  • Berufung in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf
  • Berufspraktische Studienzeiten in den Fachbereichen der Landkreisverwaltung
  • Studienabschnitte an der Hochschule für Polizei und Verwaltung (HfPV)
  • Ablegung der Ergänzungsprüfung zum Nachweis berufs- und arbeitspädagogischer Eignung (AdA)

 

Wir bieten:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Studium mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten
  • Bürgerorientiertes Arbeiten für die Menschen in unserer Region
  • Individuelle Betreuung und regelmäßiges Feedback während der Ausbildungszeit
  • Anwärterbezüge nach dem Hess. Besoldungsgesetz (HBesG)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostenfreies RMV-Jobticket
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Hervorragende Übernahmemöglichkeit in ein Beamtenverhältnis auf Probe
  • Weiterbildungschancen

 

Nähere Informationen unter:

www.landkreis-fulda.de/ausbildung

www.hfpv.hessen.de

Wir setzen voraus:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur),

    Fachhochschulreife (FOS) oder Hochschulzugangsberechtigung gem. den Bestimmungen der HfPV Hessen

  • Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen für die Laufbahn des gehobenen Dienstes

 

Wir erwarten:

  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucks-fähigkeit
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und gute Allgemeinbildung
  • Freude und Aufgeschlossenheit im Umgang mit Menschen
  • EDV-Kenntnisse insbesondere in den gängigen Office-Programmen
  • Interesse an öffentlicher Verwaltung und persönliches Engagement

 

Bitte fügen Sie das Abschlusszeugnis bzw. das letzte vorliegende Zeugnis des Abiturs, der Fachhochschulreife oder eines gleichwertig anerkannten Bildungsabschlusses bei.

 

Interessiert?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung zu der Ausschreibung mit der Kennziffer 20-A03 mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 16.08.2020. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen möglichst über unser Bewerberportal unter www.landkreis-fulda.de.

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bei inhaltlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Ausbildungsleiter Herrn Thonius (0661/6006-9621). Bei Fragen zum Bewerberportal bitte an Frau Wiegand (0661/6006-1014) vom Fachdienst Personal und Zentrale Dienste.

Landkreis Fulda - Der Kreisausschuss -
Wörthstraße 15
36037 Fulda
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Kennziffer:
20-A03

Einsatzort:
Fulda

Position:
Duales Studium

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2021

Vertragsform:
auf 36 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Fachhochschulreife

Arbeitszeit:
Vollzeit

Weitere Stellenangebote des Unternehmens

Gesundheitsingenieur (m/w/d)
Landkreis Fulda - Der Kreisausschuss -

Ausbildungsplätze zum Verwaltungswirt (m/w/d) /Anwärter des mittleren Dienstes (m/w/d)
Landkreis Fulda - Der Kreisausschuss -

Ausbildungsplätze zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
Landkreis Fulda - Der Kreisausschuss -