Studienplatz für den dualen Studiengang Angewandte Informatik (B.Sc.)

Der Landkreis Fulda bietet zum 01.09.2020 einen

Studienplatz für den dualen Studiengang Angewandte Informatik (B.Sc.)

Was Sie erwartet:

  • Studium an der Hochschule Fulda mit einer  Regelstudienzeit von 6 Semestern einschl. Praxisphasen und Bachelorthesis
  • Spannende und vielseitige Praxiseinsätze während der Semesterferien
  • Zusätzlicher Praxiseinsatz mit einem Tag pro Woche ab dem 2. Studienjahr
  • Kennenlernen der vielfältigen Aufgabenstellungen einer innovativen Kommunalverwaltung im Kontext informationstechnischer Prozesse
  • Analysieren von Verwaltungsabläufen und Mitwirkung an der Gestaltung betrieblicher Informationssysteme im Rahmen der Verwaltungsdigitalisierung
  • Strukturierte Entwicklung, systematische Einführung und zuverlässiger Betrieb der IT-Systeme
  • Eigenverantwortliche Betreuung und Bearbeitung von IT-Projekten

 

Was wir bieten:

  • Lukrative Vergütung während des Studiums
  • Grundsätzlich unbefristete Übernahme nach dem Studium
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten

 

Nähere Informationen unter:

www.landkreis-fulda.de/ausbildung

www.hs-fulda.de/angewandte-informatik

Vorausgesetzt wird:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder

    Fachhochschulreife (FOS) bzw. Hochschulzugangsberechtigung

    (bitte fügen Sie Ihren Unterlagen entsprechende Nachweise bei, z.B. das letzte Zeugnis Abitur oder Fachhochschulreife)

 

 

Erwartet werden:

  • Interesse an Informatik sowie grundlegende IT-Kenntnisse
  • Sicherer Umgang mit digitalen Medien

 

Sie bringen außerdem folgende persönliche Eigenschaften mit:

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Eigenverantwortung

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung zu der Ausschreibung mit der Kennziffer 19-A11 mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 27.10.2019. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen möglichst über unser Bewerberportal unter www.landkreis-fulda.de.

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bei inhaltlichen Rückfragen zum dualen Studium wenden Sie sich bitte an Herrn Thonius (0661/6006-9621). Bei Fragen zum Bewerberportal oder organisatorischen Fragen bitte an Frau Wiegand          (0661/6006-1014).

Landkreis Fulda - Der Kreisausschuss -
Wörthstraße 15
36037 Fulda
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Kennziffer:
19-A11

Einsatzort:
Fulda

Position:
Duales Studium

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2020

Vertragsform:
auf 36 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Fachhochschulreife

Arbeitszeit:
Vollzeit

Weitere Stellenangebote des Unternehmens