Studienplatz für den dualen Studiengang Angewandte Informatik (B.Sc.)
an der Hochschule Fulda

Der Landkreis Fulda bietet zum 01.09.2021 einen

Studienplatz für den dualen Studiengang Angewandte Informatik (B.Sc.)

an der Hochschule Fulda

Die Kreisverwaltung Fulda ist Dienstleister für rund 222.000 Einwohner des Landkreises und die Firmen der Region. Mit rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt die Kreisverwaltung mit zu den größten Arbeitgebern in der Region und bietet eine breite Palette an interessanten Aufgaben und beruflichen Möglichkeiten.

Sie erwartet:

  • Studium an der Hochschule Fulda mit einer Regelstudienzeit von 6 Semestern einschl. Praxisphasen und Bachelorthesis
  • Spannende und vielseitige Praxiseinsätze während der Semesterferien
  • Zusätzlicher Praxiseinsatz mit einem Tag pro Woche ab dem 2. Studienjahr
  • Kennenlernen der vielfältigen Aufgabenstellungen einer innovativen Kommunalverwaltung im Kontext informationstechnischer Prozesse
  • Analysieren von Verwaltungsabläufen und Mitwirkung an der Gestaltung betrieblicher Informationssysteme im Rahmen der Verwaltungsdigitalisierung
  • Strukturierte Entwicklung, systematische Einführung und zuverlässiger Betrieb der IT-Systeme
  • Eigenverantwortliche Betreuung und Bearbeitung von IT-Projekten

 

Wir bieten:

  • Lukrative Vergütung während des Studiums
  • Kostenfreies RMV-Jobticket
  • Hervorragende unbefristete Übernahmemöglichkeiten nach dem Studium
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Individuelle Betreuung und regelmäßiges Feedback während der Ausbildungszeit

 

Nähere Informationen unter:andkreis-

www.landkreis-fulda.de/ausbildung

www.hs-fulda.de/angewandte-informatik

Wir setzen voraus:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (FOS) bzw. Hochschulzugangsberechtigung

 

Bitte fügen Sie Ihren Unterlagen Ihr letztes Zeugnis bzw. entsprechende Nachweise bei.

 

Erwartet werden:

  • Interesse an Informatik sowie grundlegende IT-Kenntnisse
  • Sicherer Umgang mit digitalen Medien

 

Sie bringen außerdem folgende persönliche Eigenschaften mit:

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Eigenverantwortung

 

Interessiert?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung zu der Ausschreibung mit der Kennziffer 20-A07 mit aussagekräftigen Unterlagen.

 

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen möglichst über unser Bewerberportal unter www.landkreis-fulda.de.

 

Bei Rückfragen zum dualen Studium wenden Sie sich bitte an Herrn Thonius (0661/6006-9621), bei Fragen zum Bewerberportal bitte an Frau Bellinger (0661/6006-1014).

Jetzt online bewerben
Bewerbungsende:

18.10.2020

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Landkreis Fulda - Der Kreisausschuss -
Wörthstraße 15
36037 Fulda
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Kennziffer:
20-A07

Einsatzort:
Fulda

Position:
Duales Studium

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2021

Vertragsform:
auf 36 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Fachhochschulreife

Arbeitszeit:
Vollzeit