Verwaltungsangestellte*r im Sekretariatsbereich (19355)
Bergische Universität Wuppertal
präsentiert von logo
 

Verwaltungsangestellte*r im Sekretariatsbereich (19355)

Verwaltungsangestellte*r im Sekretariatsbereich

Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften,
Lehrstuhl für Biblische Theologie (Katholische Theologie)

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt,
unbefristet,
Arbeitszeit: 75 %
Vergütung: E 6 TV-L

Auskunft erteilt: Frau Claudia Anders, Telefon: 0202/439-3987

Fachliche und persönliche Einstellungsvoraussetzungen:
- abgeschlossene Ausbildung in einem Bereich der Bürokommunikation oder vergleichbare kaufmännische Berufsausbildung
- gute schreibtechnische Fähigkeiten sowie Office-Kenntnisse (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationsprogramme)
- Kenntnisse auf dem Gebiet der Internetkommunikation
- Kenntnisse im hauseigenen Haushaltsprogramm MACH sind von Vorteil
- Fähigkeiten zur selbstständigen Organisation und Administration
- Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Serviceorientiertheit

Aufgaben und Anforderungen:
- Leitung des Sekretariats für Biblische Theologie mit dem Schwerpunkt neutestamentliche Exegese
- allgemeine Büroarbeiten (u. a. Terminplanung, Ablage, Erteilung allgemeiner Auskünfte)
- Vorbereitung, Koordination und Begleitung von Besprechungen und Sitzungen
- Mithilfe bei den Organisations- und Verwaltungsaufgaben des Lehrstuhls (u. a. Beschaffungsanträge, Reiseanträge, Abrechnungen von Dienstreisen, Einstellungen von Hilfskräften und Lehrbeauftragten)
- Mithilfe bei der Organisation von Lehr- und Vortragsveranstaltungen sowie fachwissenschaftlichen Tagungen und Workshops
- Mithilfe bei der Organisation des Studienbetriebs und Auskunftserteilung an Studierende
- allgemeine und fremdsprachliche Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache

Kennziffer: 19355

Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf, Ausbildungsnachweis der IHK bzw. Rechtsanwaltskammer, Arbeitszeugnissen, ggf. Nachweis einer Schwerbehinderung) sind grundsätzlich nur möglich über das Onlineportal der Bergischen Universität Wuppertal: https://stellenausschreibungen... Unvollständig eingereichte Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden!

Ansprechpartnerin für das Anschreiben ist Frau Prof. Dr. Uta Poplutz.

Bewerbungen von Menschen jeglichen Geschlechts sind willkommen. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die Rechte der Schwerbehinderten, bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt zu werden, bleiben unberührt.

Bewerbungsfrist: 16.03.2020
Bergische Universität Wuppertal
Rainer-Gruenter-Str. 21
42119 Wuppertal
Ähnliche Jobs per
E-Mail erhalten

Einsatzort:
Wuppertal

Position:
Fachkraft

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
nicht relevant

Arbeitszeit:
Teilzeit

Ähnliche Jobs

Hochschulsekretär/in / Verwaltungsangestellte/r
Technische Universität Dresden

Verwaltungsangestellte/r / Hochschulsekretär/in
Technische Universität Dresden

Verwaltungsangestellte/r (m/w/d)
WFB Werkstätten des Kreises Mettmann GmbH

Verwaltungsangestellter (m/w/d/)
Deutscher Mieterbund Aschaffenburg und Umgebung e.V.

Verwaltungsangestellter (m/w/d)
DIAKONEO KdöR