Jobs als Metallbauer

Berufsbild der Metallbauerin und des Metallbauers

Metallbauer in der Fachrichtung Konstruktionstechnik montieren und fertigen Metallteile wie Fassadenelemente, Tore, Schutzgitter, Fensterrahmen und Überdachungen. Die Werkstücke bestehen aus Stahl oder anderen Metallen und sind häufig Einzelstücke, die sie nach Kundenwunsch fertigen. Bei ihrer Arbeit richten sie sich nach technischen Zeichnungen. Die Metallteile werden von Hand oder maschinell be- und verarbeitet. Beispielsweise reißen sie die Metallteile an, schneiden, formen oder schweißen sie und nieten oder schrauben sie anschließend zusammen. Zu ihrem Aufgabengebiet gehören auch der Einbau von Schließ- und Sicherheitsanlagen und die Installation von Antrieben.

Metallbauer der Fachrichtung Metallgestaltung montieren schmückende Bauteile aus Metall, zum Beispiel Geländer, Gitter, Zier- und Gebrauchsgegenstände und Leuchten. Auch sie fertigen meist Einzelstücke nach Kundenwunsch an. Die Werkstücke sind häufig legierte Stähle oder Kupferlegierungen. Das Metall wird geschmiedet, gehärtet, gebogen, gelötet oder geschweißt. Anschließend werden die Oberflächen entsprechend behandelt, um sie vor Korrosion zu schützen. Die Metallteile werden dann vor Ort montiert oder dem Kunden ausgehändigt.

Metallbauer der Fachrichtung Nutzfahrzeugbau stellen Fahrwerke, Karosserien, Aufbauten für Nutzfahrzeuge oder Fahrzeugrahmen her. Auch sie richten sich nach Zeichnungen und Skizzen, die meist in der Konstruktionsabteilung angefertigt wurden. Die Bauteile werden angerissen, gespannt, geformt, geschweißt oder geschmiedet. Anschließend werden sie vernietet, verschweißt oder verschraubt, wobei beim Zusammenbau auch vorgefertigte Teile verwendet werden. Zu ihrem Aufgabengebiet gehört auch die Installation von hydraulischen oder pneumatischen Anlagen, Antiblockiersystemen und Hub- und Ladeeinrichtungen für Lieferfahrzeuge.

Einsatzorte für Metallbauer

Metallbauer in der Konstruktionstechnik finden überwiegend Stellenangebote in Handwerksbetrieben des Metallbaus. Jobs gibt es ebenfalls in Dachdeckereien, im Hochbau, in Fassadenbauunternehmen und im Feuerungs- und Schornsteinbau.

Metallbauer der Fachrichtung Metallgestaltung finden Arbeitsplätze in Metallbaubetrieben, die sich auf die Montage und Reparatur von gestalteten Metallbaukonstruktionen spezialisiert haben. Beschäftigung finden sie auch im Kunstgewerbe.

Metallbauer der Fachrichtung Nutzfahrzeugbau dagegen arbeiten hauptsächlich im Kraftfahrzeug- und Maschinenbau, in Reparaturwerkstätten von landwirtschaftlichen Maschinen und Fahrzeugen oder bei Nutzfahrzeughändlern, die die Fahrzeuge verkaufen oder vermieten.

Weiterbildung und Berufsaussichten

Metallbauer der Fachrichtung Konstruktionstechnik können eine Reihe von Qualifizierungslehrgängen absolvieren, zum Beispiel über Schneid- und Schweißverfahren. Eine Spezialisierung ist ebenfalls möglich, sei es in der Montage, der Fertigung oder der Qualitätskontrolle. Naheliegend wäre auch die Prüfung als Metallbaumeister/in oder Techniker/in Fachrichtung Metallbautechnik abzulegen.

Metallbauer in der Metallgestaltung können ebenfalls unter verschiedenen Qualifizierungslehrgängen wählen, zum Beispiel über Schweißverfahren oder Korrosionsschutz. Möchte man sich spezialisieren, so bieten sich die Bereiche Verarbeitung oder Restaurierung an. Auch diese Fachkräfte können die Prüfung als Metallbaumeister/in ablegen.

Metallbauer im Nutzfahrzeugbau können unter Lehrgängen zu verschiedenen Schweißverfahren, über CNC-Technik oder Blechbe- und Verarbeitung wählen. Für ein weiteres Vorankommen, kann die Prüfung als Landmaschinenmechanikermeister/in oder Metallbaumeister/in ablegen.

Die Berufsaussichten sind im Allgemeinen gut, aber konjunkturabhängig, vor allem in der Baubranche und im Nutzfahrzeugbau. Die Absolvierung von Qualifizierungslehrgängen erhöht die Chance auf einen Arbeitsplatz.

Windkraftanlagen
Meißner Sicherheittstechnik GmbH
Position: Fachkraft
Arbeitszeit: Vollzeit
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Einsatzorte: Brandenburg, Bremen, Cottbus, Dresden, Frankfurt, Fulda, Halle, Kassel, Kiel, München, Münster, Ravensburg, Regensburg, Stuttgart, Ulm

Tankstellentechnik Elektroniker/Metallbauer 
J. Knittel Söhne Verwaltungsgesellschaft
Position: Fachkraft
Arbeitszeit: Vollzeit
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Einsatzorte: Bad Liebenstein, Bad Salzungen, Fulda, Geisa, Meiningen, Schmalkalden, Wasungen

PER-TEMPUS GmbH
Position: Fachkraft
Einsatzorte: Kassel, Hessen

STAFFSELECT Arbeitsmarktdienstleistungen
Position: Fachkraft
Einsatzorte: Kempen, Niederrhein

STAFFSELECT Arbeitsmarktdienstleistungen
Position: Fachkraft
Einsatzort: Monheim am Rhein
Weitere Jobs? Hier klicken